Lernplattform

e-tutor für die Weiterbildung im Gesundheitsmarkt Schweiz

St. Gallen, Juni 2019 - GaleniCare ist eine wichtige Größe im Schweizer Apothekenmarkt, einem höchst dynamischen und kompetitiven Umfeld. Das Unternehmen will den sich rasch verändernden Gesundheitsmarkt Schweiz aktiv mitgestalten und fokussiert sich vor diesem Hintergrund auf die Entwicklung, Förderung und Führung starker Apothekennetzwerke. Dazu gehört auch die Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter in den Apotheken.

Um die Professionalität im Bildungsbereich zu gewährleisten, braucht GaleniCare eine leistungsfähige Lernplattform, mit der das Unternehmen in kurzer Zeit und ortsunabhängig Schulungen durchführen kann. Da das bisherige Lernsystem den technologischen Anforderungen nicht mehr gerecht wurde, entschied man sich bei GaleniCare für die Lernplattform e-tutor der Firma Steag & Partner AG.

e-tutor bringt Effizienz und Kosteneinsparungen
Die Einbindung von e-tutor erfolgte bei GaleniCare schrittweise: Mit Anpassungen wurde das firmeninterne Bildungsinventar kontinuierlich auf das neue System überführt. Mittlerweile ist man bei GaleniCare durch die gemeinsame Weiterentwicklung von Lerninhalten mit Steag so weit, dass die Produktion von eigenen eLearning- beziehungsweise WBT-Modulen und modernen Anwendungen wie Mobile Learning möglich ist.
"Der Administrationsaufwand hat sich zu unseren Gunsten minimiert und wir verfügen nun über ein gemeinsames und einheitliches Bildungscontrolling", fasst Daniel Vogel, Leiter Personalentwicklung, Aus- und Weiterbildung bei GaleniCare zusammen. "Rasche Zugriffsmöglichkeiten auf Auswertungen und Einladungen durch den Einsatz von e-tutor schaffen Effizienz und erhebliche Einsparungen in den Administrations- und Betriebskosten."

Einheitliche Plattform für die Weiterbildung
GaleniCare hat mit e-tutor nun eine einheitliche eLearning- und Präsenzveranstaltungs-Plattform im Unternehmen. Dadurch können die rund 5.000 Mitarbeitenden in den Apotheken zielgerichtet und professionell zu verschiedenen Themen geschult werden.