Kooperationsmodul

MASTERSOLUTION und HELIX starten Zusammenarbeit

Plauen, Januar 2018 - Durch die strategische Zusammenarbeit der MASTERSOLUTION AG und der HELIX Software + Support GmbH mit einem Kooperationsmodul gelingt die Verschmelzung von Präsenz und Online Unterweisung in einer integrierten Lösung. Es entsteht eine Verbindung zwischen dem Trainings- und Organisationssystem HELIX TOS und MASTERSOLUTION LMS und VMS für eine integrierte Lösung zur Organisation, Steuerung, Durchführung und Dokumentation von (Pflicht-) Unterweisungen & (Online-) Seminaren. 

Eine automatische Steuerung und Zuordnung der relevanten Schulungsinhalte ist ebenso integriert, wie die Dokumentation von Zertifizierungen und Nachweisen. Die Plattform wird zentral gesteuert, ist dezentral administrierbar sowie kompatibel mit allen gängigen HumanResources-Management-Systemen und besonders auch geeignet für temporäre Mitarbeiter (Zeitarbeiter), Onboarding-Programme sowie die Versetzung von Mitarbeitern innerhalb des Unternehmens.

Mit einem unbegrenzten Rollen- und Rechteschema und Beachtung aller gängigen Datenschutz-Richtlinien wird eine IT-sicherheitskonforme Software bereitgestellt. Skalierbarkeit als Grundpfeiler und eine nahtlose Einbindung in bestehende Intranet- und Internetlösungen machen diese Lösung sowohl für Klein- und mittelständige Unternehmen als auch in Großunternehmen einsetzbar. Die Schwerpunkte der Lösung HELIX TOS liegen in der Organisation von Trainings, der Terminierung von Zertifizierungen und Nachweisen, der sicheren Archivierung und der Möglichkeit des Qualifizierungsabgleichs.

Als besondere Vorzüge beschreibt Anke Niemeyer, Manager Business Development von HELIX Software + Support GmbH, dass die online verfügbaren Schulungsinhalte direkt in dem Lern Management System durchgeführt werden. Und führt weiter aus: "Neben den Standardtrainingsinhalten ermöglicht das vollwertige LMS/VMS, dass ein Schwerpunkt auf Lern- und Erklärvideos gelegt wird. Somit können die Inhalte noch stärker auf die Bedürfnisse der Schulungsteilnehmer ausgerichtet werden."

"Passende Tools zur Erstellung können optional ergänzt werden", so Enrico Korb, Vorstand der MASTERSOLUTION AG. Ein weiteres Highlight: neben den Online Trainingsmodulen können auch alle Präsenzveranstaltungen im Lern Management Modul automatisch mitgepflegt werden. "So ist für jeden Teilnehmer im Online Tool jederzeit sein kompletter Training- und Schulungsplan sichtbar", erläutert Korb.

"Das umfangreiche Reporting- und Notifikationsmodul stellt die benötigten Reportings zur Zertifizierungsübersicht zur Verfügung und informiert automatisch Mitarbeiter und Vorgesetzte über Qualifizierungen und erinnert an bevorstehende Termine", erläutert Anke Niemeyer den Mehrwert der Lösung. MASTERSOLUTION LMS basiert auf einer Open Source Lösung und ist lizenzgebührenfrei. Das Lernportal kann individuell im eigenen CI gestaltet werden und ermöglicht das effiziente Erstellen und Verwalten von Lerninhalten.

MASTERSOLUTION LMS wird wahlweise als SaaS (Software as a Service) oder im eigenen Rechenzentrum betrieben. Eine Integration in vorhandene Systeme (Shop, HR, ERP, CMS) ist selbstverständlich möglich. Dieses Kooperationsmodul erweitert den Baukasten für digitalen Wissenstransfer der MASTERSOLUTION AG um einen zusätzlichen Baustein und bietet Unternehmen, Öffentlichen Einrichtungen ab sofort eine integrierte Komplettlösung aus einer Hand.