Zufrieden? Haben Sie Ihr Votum schon abgegeben? | CHECK.point eLearning
eLearningCHECK 2018

Zufrieden? Haben Sie Ihr Votum schon abgegeben?

Berlin, November 2018 - Wie es um die Kundenzufriedenheit in der deutschsprachigen eLearning-Branche steht, will bis 1. Dezember 2017 der neunte eLearningCHECK in Erfahrung bringen. Hier schlägt sich Ihre Meinung in Bezug auf Produktqualität, Einhaltung von Zeitplänen, Budgettreue, Kunden- und Service-Orientierung, auf den Support Ihrer eLearning-Dienstleister nieder. Wer erstklassig abschneidet, kann den Titel des "Anbieters des Jahres 2018" erringen. Alle bisherigen Gewinner sind sich einig: Eine Trophäe, die von den eigenen Kunden verliehen wird, hat besonderen Wert. Nehmen Sie sich dafür zehn bis 15 Minuten Zeit und beantworten Sie den eLearningCHECK-Fragebogen

In diesem Jahr beziehen sich die strukturierten Fragebögen auf die Kategorien

  • Beratung
  • Mobile Learning
  • Learning-Management-Systeme
  • Autorentools
  • Standard-Content (alle Inhalte)
  • Individuelle Content-Erstellung

Die Bearbeitungszeit eines Fragebogens liegt bei durchschnittlich zehn bis 15 Minuten. Die TeilnehmerInnen können auch mehrere Fragebögen in unterschiedlichen Kategorien oder für verschiedene Dienstleister ausfüllen. Jeder, der sein Votum abgeben möchte, muss sich zum eLearningCHECK 2018 anmelden - auch dann, wenn er oder sie Abonnent des CHECK.point eLearning-Newsletters ist, da die Daten des Kundenvotums separat und ausschließlich für die Bewertung erhoben werden.

Wissenschaftlich betreut wird die Erhebung von studiumdigitale, der zentralen eLearning Einrichtung der Goethe-Universität Frankfurt. Medienpartner managerSeminare unterstützt die Kundenbefragung.

Die Ergebnisse des eLearningCHECK 2018 werden nach der Bekanntgabe der "Anbieter des Jahres 2018" am 31. Januar im LEARNTEC-Trendforum allen Interessierten kostenlos zur Verfügung stehen.