Call for Participation

Das University:Future Festival 2023

Berlin, Dezember 2022 - Das Hochschulforum Digitalisierung ist als Projekt des Stifterverbandes bekannt. Zusammen mit der Stiftung Innovation in der Hochschullehre veranstaltet es vom 26. bis 28. April 2023 das University:Future Festival unter dem Motto "Heads Up!". Thematisch wird es um alle Themen gehen, die die Zukunft akademischer Bildung bestimmen, unter anderem hybride Settings, Architekturen, Technik, Didaktik, Strategieentwicklung, Kompetenzen, KI usw. 

Das Festival ist öffentlich finanziert und für alle Teilnehmenden gratis zugänglich. Als größtes und innovativstes Event zu den Zukünften akademischer Bildung in Deutschland bietet das Festival bilingual auf Deutsch und Englisch ein umfassendes Programm mit ca. 300 Vorträgen, Workshops, Diskussionen und Mikrofortbildungen. 

Das Festival ist vor allem digital: in seiner ganzen Vielfalt ist das Programm vollumfänglich nur online erlebbar. Physische Bühnen in Berlin, Bochum, Hamburg und Heilbronn bieten zusätzlich Gelegenheit zum persönlichen Austausch. Die Veranstalter rechnen mit 4.000 bis 5.000 Anmeldungen. 

Der Call for Participation des University:Future Festivals 2023 - Heads Up! läuft vom 28. November 2022 bis zum 31. Januar 2023. Alle Interessierten sind zur Teilnahme eingeladen – denn die Hochschulbildung geht alle an. Besonders spricht das Festival folgende Gruppen an: Hochschulangehörige, Studierende, Unternehmen, Zivilgesellschaft, Internationals.