Hochschule neu denken, Lernplattform anfassen | CHECK.point eLearning
Canvas Roadshow

Hochschule neu denken, Lernplattform anfassen

Frankfurt a. M., April 2018 - Die Lernplattform Canvas von Anbieter Instructure geht auf Roadshow: In Wien (15.05.) und Zürich (06.06.) stellen Canvas-Fachleute und -Anwender das Learning Management System (LMS) vor und diskutieren mit Experten aus dem Hochschulbereich die aktuellen Bildungstrends. ELearning-Verantwortliche, Lehrende und Bildungsmanager sind eingeladen, sich über Lösungen für die digitale Hochschule zu informieren und sich zu vernetzen.

Wie sollen sich Bildungseinrichtungen strategisch aufstellen? Wie sieht die Bildung der Zukunft aus? Wie gestalten wir lebenslanges Lernen? Wie ist das Verhältnis von Technologie und didaktischer Innovation? – Dies sind die zentralen Fragen der Canvas Roadshow.

Die Roadshow bietet zudem die Möglichkeit, die praxiserprobte Lernplattform Canvas selbst auszuprobieren und mit den Fachleuten vor Ort zu diskutieren. Plastisch machen den Einsatz Praxis-Beispiele: Viele in- und ausländische Bildungseinrichtungen – EPFL, Mannheim Business School oder Frankfurt School of Finance & Management – nutzen Canvas bereits. Die Agenda bietet eine interessante Mischung aus Informationen, Denkanstößen, Praxiseinblicken und Erfahrungsaustauch mit Kollegen – dem Rüstzeug zur Gestaltung der digitalen Hochschule. Die Teilnahme ist kostenfrei, die Teilnehmerzahl begrenzt.

Termine

Hamburg: 10. April 2018

München: 17. April 2018

Wien: 15. Mai 2018

Zürich: 06. Juni 2018