Digitale Angebote

Arbeitsschutz in Theorie und Praxis

Volker GriesRostock, Januar 2017 – (von Volker Gries, ANOVA) Bei der Entscheidungsfindung über den Einsatz digitaler Medien im Rahmen von Unterweisungen spielt die persönliche Einstellung der Beteiligten eine große Rolle. "Woher soll ich die Zeit dafür nehmen?", "Wie soll das konkret ablaufen?" oder "Wo kann ich mir das denn einmal anschauen?" und sind nach wie vor häufig gestellte Fragen. In vielen Handwerksbetrieben überwiegen nicht ohne Grund beim Thema Arbeitsschutzunterweisung die Vorbehalte gegenüber Veränderungen.

» MEHR

Fraunhofer Academy

Wissensvorsprung für die digitale Revolution

München, Januar 2017 - Wie die Einführung der Akkord- und Fließbandarbeit, der Einzug von Elektrizität und Automatisierung verändert die digitale Revolution die industrielle Fertigung radikal. Produktionsunternehmen, die den Anschluss nicht verlieren, sondern die Digitalisierung vorantreiben wollen, müssen jetzt schnell digitale Kompetenzen aufbauen, strategische Partnerschaften schließen und neue Technologielösungen implementieren. Die Fraunhofer Academy, die Weiterbildungseinrichtung der Fraunhofer-Gesellschaft, bietet mit den Lernmodulen Industrie 4.0 eine bislang einzigartige Methodik, die auf größtmöglichen Return on Education (ROE) ausgelegt ist und Fertigungsunternehmen mit wettbewerbsrelevanten Kompetenzen optimal auf die vierte industrielle Revolution vorbereitet.

» MEHR

Basisschulung

CREALOGIX und Deloitte kooperieren bei Ausbildung zu MiFID II

Zürich, Januar 2017 - CREALOGIX und Deloitte beschliessen eine Partnerschaft zur Ausbildung der neuen MiFID II Richtlinie: Ab sofort steht für Finanzinstitute ein digitales Ausbildungsprogramm mit Fokus Anlegerschutz zur Verfügung. Damit können Mitarbeiter und Management effizient auf die Einführung der neuen Richtlinien vorbereitet werden.

» MEHR

Jugendschutz

ELearning-Schulung für Karnevalsvereine

Koblenz, Dezember 2016 Seit dem 11.11. tobt wieder eine närrische Session. Der Spaß und die Partys in dieser Zeit, bedeuten für die Vereine und Veranstalter auch viel Arbeit und Verantwortung. Die Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V. nutzt auch in diesem Jahr den Zeitpunkt, um sich mit den Karnevalsvereinen zum Thema "Jugendschutz und Veranstaltungen" in Verbindung zu setzen. Denn das Thema Alkoholkonsum von Jugendlichen begleitet jede Karnevalssaison. 

» MEHR

Onboarding

"Es gibt niemals eine zweite Chance für den ersten Eindruck"

Dortmund, Dezember 2016 - Onboarding ist weit mehr als reine Einarbeitung – neben der Vermittlung der fachlichen Expertise geht es beim Onboarding auch um die soziale Eingliederung des Mitarbeiters in das neue Unternehmen. Zu diesem Prozess sollten unbedingt auch eine Einführung in unternehmensimplizites Wissen und ein Rundumblick auf das gesamte Unternehmen gehören, damit aus neuen Mitarbeitern bleibende Mitglieder einer Organisation werden. Ein Blick auf die Zahlen verrät, dass sich die Investition in ein gutes Onboarding lohnt.

» MEHR

Erhalt der Fachkunde

Wiederholungsschulung für die EuP von WEKA MEDIA

Kissing, November 2016 – Die elektrotechnisch unterwiesene Person (EuP) muss für den Erhalt der Fachkunde jedes Jahr eine Wiederholungsschulung absolvieren. Dabei ist es für den Vorgesetzten aufwendig, die Unterweisungsunterlagen zu sammeln, in anschauliche Form zu bringen und die Schulung letztlich auch durchzuführen. Mit dem eLearning-Kurs "Wiederholungsschulung EuP zum Erhalt der Fachkunde 2017" von WEKA MEDIA gehören diese Belastungen der Vergangenheit an.

» MEHR

DFB

ELearning-Programm qualifiziert Ordnungsdienste

Viersen, November 2016 - Der Deutsche Fußball-Bund und die mybreev GmbH landeten mit dem von ihnen entwickelten eLearning-Programm "Qualifizierung Sicherheits- und Ordnungsdienste" (QuaSOD) beim Outstanding Security Performance Award (OSPA) in der Kategorie "Herausragende Initiative für Sicherheitsschulungen" unter den besten drei Projekten. Der renommierte Preis wurde in Berlin verliehen.

» MEHR

Blended Learning

Smart Learning für Hygienebeauftragte

Berlin, Oktober 2016 - Die Prävention nosokomialer Infektionen ist eine bedeutsame Herausforderung im deutschen Gesundheitssystem. Längst empfehlen führende Forschungseinrichtungen, wie das Robert-Koch-Institut und der Gesetzgeber, die Fortbildung von Ärzten, Pflege- und Assistenzpersonal zu Hygienebeauftragten in Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen und Praxen. Diese haben die Aufgabe, das am Patienten tätige medizinische Fachpersonal kontinuierlich und lückenlos zu Hygienethemen zu Schulen.

» MEHR

ELCH

ELearning Inhalten für die Chemie-Berufe

ELCHBielefeld, Oktober 2016 - Das Projekt "ELCH" steht für die erfolgreiche Zusammenarbeit von Fachleuten der chemischen Industrie mit Medienspezialisten. Mit Fördermitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung entstand ein umfangreicher Pool an Lern- und Bildungsmedien für die Aus- und Weiterbildung. Zentrales Element sind dabei die anschaulich aufbereiteten, multimedialen Lernmodule, die durch Skripte und Präsentationen flankiert werden.

» MEHR

Online-Training

Interaktive eLearning-Häppchen für Medizinprodukteberater

Saarbrücken, Oktober 2016 - Medizinprodukteberater müssen ihre Qualifikation regelmäßig nachweisen. Ab sofort unterstützt sie dabei das neue Online-Training des Medizintechnikherstellers pfm medical und des eLearning-Spezialisten IMC. Innerhalb von 60 Minuten können sich Nutzer über das Medizinproduktegesetz informieren und erhalten nach Abschluss der vier Module ein Zertifikat.

» MEHR

Lernprogramm + Online-Hilfe

Passgenaue Qualifizierung für Office 2016 und Windows 10

Heidelberg, Oktober 2016 - Microsoft ist mit seiner Office-Suite seit 25 Jahren führend im Markt für Büro-Software. Mit dem Start von Office 2016 steht nun in vielen Unternehmen der Umstieg auf Office 2016 und Windows 10 bevor. Um diesen so einfach wie möglich zu gestalten, hat tts mit der "Office 2016 Suite" ein kombiniertes Lernpaket entwickelt. Darin sind formales Lernen und Performance Support so miteinander verzahnt, dass Office-Anwender sowohl in der Rollout-Phase als auch während der täglichen Arbeit optimal unterstützt werden.

» MEHR

Exklusive Kooperation

IMC erweitert eLearning Angebot um Soft Skill-Trainings

Saarbrücken, September 2016 - Um das Angebot an vorgefertigten Lerninhalten weiter auszubauen, ist IMC, Europas führender eLearning Anbieter, eine Partnerschaft mit dem niederländischen Unternehmen GoodHabitz eingegangen. Die Zusammenarbeit wird die Lernlandschaft in der D/A/CH-Region spürbar verändern: Gemeinsam bieten die Partner eine Reihe abwechslungsreicher Soft Skill Trainings an, welche neue Maßstäbe im Bereich Standard Content setzen. 

» MEHR

Compliance

Jetzt erst Recht!

Leinfelden-Echterdingen, September 2016 - Regelverstöße können für Unternehmen richtig teuer werden. Die Strafen belaufen sich allein in Deutschland auf mehreren Milliarden pro Jahr, noch dazu verursacht mangelnde Kenntnis von Richtlinien zahlreiche Arbeitsunfälle. Abhilfe leisten die gezielten Schulungen der Know How! AG, die Arbeitnehmer mit den für sie relevanten Regeln und Gesetzesvorgaben vertraut machen. Die webbasierten Trainings widmen sich jeweils einem Thema aus dem Bereich Compliance und kombinieren Standard-Rechtsinhalte mit individuellen, unternehmensspezifischen Fallbeispielen.

» MEHR