eTrainer-Kongress

Schritte ins eLearning - Anreizen! Anspornen! Anleiten!

Althengstett, Februar 2017 - Beim eTrainer-Kongress am 31. März und 01. April 2017 werden dies Prof. Dr. Matthias Rohs (TU Kaiserslautern), Alexandra Horn (Bundesverband Mittelständische Wirtschaft e.V.), Susanne Lübben (dvct e.V. Vorstandsvorsitzende) und Wolfgang Mutschler (HOMAG GmbH) das Kernthema "Verschlafen Unternehmen, Weiterbildungsanbieter und Trainer die Digitalisierung?" diskutieren. 

» MEHR

Mixed Reality

Serious Games Conference 2017

Serious Games ConferenceHannover, Februar 2017 - Das Programm der diesjährigen Serious Games Conference steht fest: Für das Thema "Augmented und Mixed Reality: Das Zusammenspiel von digitalen und realen Welten" konnten über zwölf internationale Experten aus den Bereichen Bildung, Medizin und Automobilbranche gewonnen werden. Die internationale Konferenz findet am 23. März (Halle 6, Stand A54 "Future Talk") von 10 bis 17 Uhr im Rahmen der CeBIT statt. 

» MEHR

Swiss eLearning Conference

Wie digitales Lernen Veränderungsprozesse unterstützt

Zürich, Februar 2017 - Marketing und Vertrieb suchen laufend innovative Wege und zeitgemässe Kommunikationsformen ... Kunden fordern attraktive Kundenerlebnisse ... Mitarbeitende erwarten flexible Arbeitsmodelle, moderne Tools und individualisierte Lernfornen ... Veränderungen sind in fast allen Betrieben und Organisationen zum Dauerzustand geworden. Die meisten davon haben mit der Digitalisierung zu tun. Wie kann man die organisationale Transformation mit digitalen Lernerlebnissen unterstützen? Damit beschäftigt sich die Swiss eLearning Conference am 4. und 5. April 2017.

» MEHR

Swiss MOOC Factory Event

MOOCs als erfolgreiche Lernform im Gesundheitswesen

Zürich, Januar 2017 - Digitales Lernen hält Einzug in die Gesundheitsbranche. Fachpersonen sowie Patienten können über verschiedene webbasierte Lernformate mehr über alle Gesundheitsaspekte lernen. Besuchen Sie CREALOGIX am 07. März 2017 am Swiss MOOC Factory Event und erfahren Sie, wie digitales Lernen im Bereich Gesundheit effizient umgesetzt werden kann.

» MEHR

Digitalisierung

Digitale Spaltung der Gesellschaft nicht vertiefen

Karlsruhe, Januar 2017 - Im Rahmen der Eröffnung der 25. Ausgabe der LEARNTEC fand eine Podiumsdiskussion zur Zukunft der Bildung statt. Podiumsgäste waren Saskia Esken, MdB und Mitglied für die SPD im Ausschuss "Digitale Agenda", Michael Krug, Geschäftsführer 1 cc GmbH und Vorstandsmitglied bei Baden-Württemberg Connected e. V. sowie Markus Beckedahl, Journalist, Autor und Chefredakteur von netzpolitik.org.

» MEHR

Mit Open Source Totara

Die Geheimnisse des erfolgreichen Blended Learning

London/Karlsruhe, Januar 2017 - Totara Learning, die Open Source Learning-Experten, geben auf der  LEARNTEC im Messezentrum Karlsruhe vom 24. bis 26. Januar 2017 einen Einblick in das Erstellen von erfolgreichen Blended Learning Lernprogrammen. Andy Kirk, Channel Partner Manager für EMEA, spricht über die richtige Mischung aus formalem, informellem, Online- und Offline-Lernen.

» MEHR

PERSONAL2017 Nord

Spotlight "Mobile Mindset": Flexibles Arbeiten

Hamburg, Januar 2017 - Mobile Endgeräte, Cloud-Lösungen, flexible Zeiteinteilung – der Arbeitsplatz der Zukunft ist mobil. Damit ändern sich viele Variablen in Organisationen, wie etwa die Führungskultur, die Selbstverantwortung der Mitarbeiter und die Kompetenzen, die sie dafür benötigen. Worauf es ankommt, umreißt das Spotlight "Mobile Mindset" der PERSONAL2017 Nord vom 25. bis 26. April in Hamburg. Zu den Keynote-Speakern gehören Alexandra Heinrichs, Vice President HR bei Unilever, und der Gründer der ersten "Nomad Company", Fabian Dittrich.

» MEHR

Neue Konferenz

OEB MidSummit im Sommer… in Island!

Berlin, Dezember 2016 - Auf der Suche nach hochmodernen Technologien im Bildungsbereich? Interessiert an innovativen Ideen zur Zusammenarbeit zwischen dem öffentlichen Sektor und der Privatwirtschaft? Dann sollte die Reise im nächsten Sommer nach Island gehen.

» MEHR

OEB 2016

Umgang mit digitalen Medien muss erlernt werden

Berlin, November 2016 - Digitale Medien können in der schulischen Bildung eine tragende Rolle einnehmen. Folgerichtig haben das Bundesbildungsministerium und die Kultusministerkonferenz die digitale Bildung zu einem Schwerpunktthema erklärt. Doch wie lässt sich ihr Potenzial wirklich ausschöpfen? Dies ist eine der Kernfragen der OEB, die in diesem Jahr unter dem Motto "Owning Learning" steht. Die ONLINE EDUCA Berlin startet am 30. November 2016.

» MEHR

25. Jubiläum

LEARNTEC: Dreidimensional, mobil, individuell

Karlsruhe, November 2016 - Digitale Bildung ist zu einem Wachstumsmarkt geworden, der auch der LEARNTEC von Jahr zu Jahr mehr Aufschwung verleiht. Die Nr. 1 in digitaler Bildung für Schule, Hochschule und Beruf ist vom 24. bis 26. Januar 2017 zum 25. Mal Bühne für aktuelle Trends und zukünftige Entwicklungen. Auf der größten Plattform im Bereich eLearning werden mehr als 240 Aussteller aus zwölf Nationen die neuesten Anwendungen und Programme für das Lernen mit IT präsentieren und aktuelle Trends sowie zukünftige Bildungsszenarien aufzeigen. Mehr als 7.500 IT-Verantwortliche und HR-Entscheider werden zum Jubiläum erwartet.

» MEHR

didacta-Bildungsmesse 2017

Gegenwart und Zukunft: Digitales Lernen

Stuttgart, November 2016 - Computer, Tablet und Smartphone haben nicht nur den Alltag, sondern auch das Lernumfeld von Kindern und Jugendlichen erreicht. Doch der didaktische Umgang mit digitalen Medien stellt sowohl für Schüler als auch für Lehrkräfte eine Herausforderung dar. Die didacta 2017 thematisiert Herausforderungen, Chancen und Möglichkeiten des digitalen Lernens.

» MEHR

ONLINE EDUCA BERLIN 2016

Lehrer gegen Technikfreaks: Die große OEB Roboter-Debatte

Berlin, November 2016 - Roboter könnten schon bald Lehrer ersetzen. Genau genommen, könnten sie sie nicht nur ersetzen, sondern sie sollten und werden es auch. Dies ist die Ansicht von zwei führenden Experten für Bildungstechnologien, die Ende des Monats an der OEB-Debatte in Berlin teilnehmen werden. Sie werden den Standpunkt vertreten, dass der Einsatz künstlicher Intelligenz als Ersatz für echte Lehrer die Qualität des Unterrichts steigern und zu besseren Ergebnissen führen wird.
 

» MEHR

#excitingEDU Lehrerkongress 2016

Digitale Schule praktisch gestalten

Berlin, November 2016 - Alle Reden über Digitale Bildung, Aktionspläne, Manifeste und Thesenpapiere wetteifern um Aufmerksamkeit. Wer aber hört die Anwender, die Lehrer, die sich täglich der Herausforderung stellen, praktisch verwertbare Lösungen zu finden? Auf dem Lehrerkongress in Berlin am 18. und 19. November 2016 können die Teilnehmer die Pioniere der Digitalen Bildung kennenlernen und befragen. Lehrkräfte aus dem gesamten deutschsprachigen Raum finden im Zeiss-Großplanetarium zusammen, um ihre Erfahrungen mit Kollegen zu teilen und über praxistaugliche Anwendungsbeispiele zu diskutieren. 

» MEHR