Übernahme

Bertelsmann stärkt eLearning-Angebot für Krankenhäuser

Gütersloh, April 2017 - Bertelsmann stärkt sein Bildungsgeschäft durch eine weitere Akquisition in den USA: Relias Learning, Tochter des internationalen Medien-, Dienstleistungs- und Bildungsunternehmens, hat jüngst die vollständige Übernahme des in Boston, Massachusetts, beheimateten eLearning-Anbieters Advanced Practice Strategies (APS) bekanntgegeben.

» MEHR

Sechs-Punkte-Plan

ELearning – ohne Planung kein Erfolg!

Düsseldorf, April 2017 - Nach einer aktuellen Studie des Digitalverbands Bitkom in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation haben gerade einmal 12 % der befragten Firmen ein unternehmensweites eLearning-Programm implementiert. Dies belegt die These, dass eLearning zwar in vieler Munde ist, aber es häufig noch an ausgereiften Konzepten für eine "flächendeckende" Umsetzung in Unternehmen fehlt. Was sollten Unternehmen bei der Einführung von eLearning-Programmen beachten?

» MEHR

Selfdirected Learning

Das Lernen lernen mit der richtigen Begleitung

Stuttgart, April 2017 - Beratung rund ums Thema eLearning greift oft zu kurz. Denn es geht nicht nur um das passende WBT, sondern um das richtige Konzept für den gesamten Lernprozess. Das gilt besonders dann, wenn die Mitarbeiter an eigenverantwortliches Lernen herangeführt werden sollen – das in Zeiten flexibler, digitaler Arbeitsweisen immer wichtiger wird.

» MEHR

Jetzt anmelden!

Geschäftsanbahnung Italien für eLearning-Anbieter

Berlin, April 2017 - Im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) führt die Italienische Handelskammer für Deutschland e.V. (ITKAM) vom 26. bis zum 28. September 2017 eine Geschäftsanbahnungsreise für deutsche Anbieter beruflicher Aus- und Weiterbildungsdienstleistungen und -produkte mit Fokus auf eLearning in Italien durch. 

» MEHR

Umfirmierung

Wiener Webducation wird zur Know How! Austria

Wien/Leinfelden-Echterdingen, April 2017 - Die Know How! AG hat mit der Webducation GmbH einen starken Innovationstreiber für eLearning-Produkte an Bord. Mit dem neuen Namen "Know How! Austria" wird die Zugehörigkeit zur Know-How-Gruppe nun auch im Namen ersichtlich. Damit erweitert der eLearning-Spezialist aus Stuttgart seine Expertise im Bereich Grafik sowie Video und bietet seinen ganzheitlichen Lernansatz auch gezielt für den österreichischen Markt an.

» MEHR

Neue Märkte

Strategische Partnerschaft zu Gunsten kognitiver 4.0-Lösungen

Sebastian GrodzietzkiBerlin/München, März 2017 – Das PARIS Innovation Lab – ein Netzwerk unterschiedlicher Technologieanbietern im Bereich der Industrie 4.0, digitale Transformation und Prozessoptimierung – kooperiert mit dem Start-Up Toposens. Das Unternehmen hat den weltweit ersten 3D-Ultraschallsensor entwickelt. Gesetztes Ziel der strategischen Partnerschaft ist die Entwicklung kognitiver Lösungen zur Optimierung von Geschäfts-, Lern- und Arbeitsprozessen in Unternehmen. 

» MEHR

Lernhäppchen

Clevere Gestaltung von Video Learning Formaten

Malte ArendsSaarbrücken, März 2017 - Video Learning ist inzwischen fest in modernen Bildungslandschaften angekommen und prägt diese maßgeblich. Gerade junge Lerner können sich Weiterbildung ohne ansprechende und jederzeit auf dem Smartphone "in der Hosentasche" verfügbare Lernvideos nicht mehr vorstellen. So nutzen beispielsweise immer mehr Studierende, online verfügbare Video-Tutorials, um Inhalte aufzufrischen oder sich neues Wissen anzueignen. Auch für Unternehmen, die immer schneller auf neue Weiterbildungsbedarfe reagieren müssen, liegen die Vorteile von Video Learning auf der Hand: Durch die deutliche Beschleunigung der Internet-Übertragungsraten in den letzten Jahren ist der schnelle und unkomplizierte Transfer kleiner Lernhäppchen an jeden Mitarbeiter via Videoübertragung möglich – ganz egal, ob sich dieser am Arbeitsplatz befindet oder im Zug sitzt. 

» MEHR

Digitale Entwicklung

"Video first" - Fernschulen haben Berührungsängste

Hamburg, März 2017 - Die Hamburger Education Gateway GmbH, Betreiberin des Lehr- und Lernportals learnity.com, hat eine umfassende Analyse des digitalen Entwicklungsstands der deutschen Fernschulen mit überraschenden Ergebnissen durchgeführt: Der weit überwiegende Anteil - rund 80% - offeriert keine oder nur sehr rudimentäre digitale Angebote. 

» MEHR

Technology Award

Brandon Hall Award in Gold und Silber für tts

Heidelberg, Februar 2017 - Zum zweiten Mal in Folge wurde die tt performance suite des Heidelberger Learning-Spezialisten tts von der renommierten Brandon Hall Group ausgezeichnet. In der Kategorie "Technology" erhielt tts den Gold Award für den "Best Advance in Performance Support Technology" sowie den Silber Award für den "Best Advance in Content Authoring Technology". Alljährlich werden u.a. die besten eLearning-Anbieter von einem Gremium aus unabhängigen und erfahrenen Branchenexperten und Analysten der Brandon Hall Group auf Grundlage der Kriterien Produktdesign, Funktionalität, Innovation und messbarer Nutzen bewertet. 

» MEHR

Zukunft des Lernens

Qualitus unterzeichnet Charta der Vielfalt

Köln, Februar 2017 – Die Charta der Vielfalt ist eine 2006 gegründete deutsche Unternehmensinitiative, die sich für die Förderung und Wertschätzung aller MitarbeiterInnen einsetzt. Sie steht unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Nun hat sich die Qualitus GmbH der Initiative angeschlossen.

» MEHR

App & Erklärvideo

Video-Learning für neue Anwendungsgebiete und Zielgruppen

Leipzig, Januar 2017 - In der betrieblichen Anwendung wird eLearning  häufig noch als reines Tool für die Aus- und Weiterbildung von Mitarbeitern zum Erwerb neuer Fähigkeiten angesehen. Der Leipziger eLearning Anbieter Lecturio verzeichnet aber ein stark wachsendes Interesse von Unternehmen an neuen Zielgruppen und Anwendungsgebieten.

» MEHR

Großer Preis des Mittelstands

Erfolgreiches eLearning im Gesundheitswesen

Köln, Januar 2017 – Seit vielen Jahren ist eLearning für das Universitätsklinikum Köln ein geeigneter Weg, seinen hohen Schulungsbedarf mit den Wünschen und Möglichkeiten der Lernenden erfolgreich miteinander zu vereinbaren. Vor diesem Hintergrund hat die Uniklinik jetzt das eLearning-Unternehmen Qualitus für den Großen Preis des Mittelstands nominiert, der deutschlandweit begehrtesten Wirtschaftsauszeichnung.

» MEHR