Themen

Fraunhofer IEE

Capacity Building für die indische Energiewende

Kassel/Mumbai, November 2019 - Mit dem Schwerpunkt Netzintegration erneuerbarer Energien hat das Fraunhofer IEE aus Kassel gemeinsam mit Partnern aus der Industrie und dem indischen Institut IIT Mumbai ein Capacity-Building-Programm für die Energiewende in dem zweitbevölkerungsreichsten Land der Erde gestartet. Das von der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GIZ initiierte Schulungsprogramm richtet sich an Mitarbeitende indischer Netzbetreiber, die im Netzbetrieb und ­-management tätig sind. Das Trainingsprogramm kombiniert Online- und Präsenzmodule in Themenfeldern wie Erzeugung, Vorhersage, Systemintegration, Regelung und Visualisierung erneuerbarer Energien sowie Marktmechanismen, Regulatorik und Politik.

» MEHR

Diagnose per Computer

Maschinelles Lern-Tool hilft Krankheitserreger zu entdecken

Würzburg, Oktober 2019 - Per Computer erkennen, ob ein neu auftretender Salmonellenstamm eher eine gefährliche Infektion in der menschlichen Blutbahn oder eine Lebensmittelvergiftung verursacht – das kann ein neu entwickeltes maschinelles Lern-Tool. Die Software entstand im Rahmen eines internationalen Projekts von Wissenschaftlern des Wellcome Sanger Institute (Großbritannien), der University of Otago (Neuseeland) und des Helmholtz-Instituts für RNA-basierte Infektionsforschung (Würzburg), einem Tochterinstitut des Helmholtz-Zentrums für Infektionsforschung in Kooperation mit der Julius-Maximilians-Universität Würzburg. 

» MEHR

Industrie 4.0

Industrielle Produktionsplanung in der virtuellen Realität

Karlsruhe / Prag / Los Angeles, September 2019 - VRgineers, Entwickler und Hersteller von VR-Lösungen für Unternehmen, und R3DT, ein Anbieter von VR-Software zur Erstellung virtueller Prototypen, haben eine Partnerschaft angekündigt, die es den beiden Unternehmen ermöglicht, ein praktisches Hard- und Softwarepaket für Wirtschaftsingenieure für die Planung und Überprüfung von Produktionsabläufen bereitzustellen.

» MEHR

Attention Aware Systems

Kooperationsprojekt zur Optimierung der Pilotenausbildung

(c) Julia Sobota/RSA FG

Salzburg, September 2019 - Die Research Studios Austria Forschungsgesellschaft (RSA FG) startet mit den Projektpartnern Lufthansa Aviation Training, Austro Control und Economica das dreijähriges Forschungsprojekt "Airtention", das vom BMVIT im Rahmen der Initiative "TakeOff 2018" kompetitiv ausgewählt wurde und gefördert wird.

» MEHR

Skill-Passport

Learned.io personalisiert Arbeits- und Lernerfahrung

Utrecht (NL), August 2019 - Learned.io ist eine Plattform, die es Fachleuten ermöglicht ihre Arbeits- und Lernerfahrungen in eine neue Art von Lebenslauf zu übersetzen. Das beinhaltet nicht nur eine Liste der Arbeitgeber, sondern auch eine Liste aller Fähigkeiten und Kompetenzen, die sie im Laufe der Jahre entwickelt haben. Darüber hinaus können Arbeitgeber, Ausbilder oder Kollegen Feedback zu Erfahrungen und Kompetenzen geben. "Einen Skill-Passport", so nennt Mitbegründer Joost Kuijf das Konzept des Start-ups in Utrecht.

» MEHR

Virtuelles Lernen

CoVince will "Netflix des eLearning" sein

Utrecht (NL), August 2019 - Richard van Tilborg, Mitbegründer von CoVince, beschreibt seine Idee als "das Netflix des eLearning". Damit meint er, dass CoVince eine Plattform ist, auf der verschiedenste eLearning-Module angeboten werden. Diese eLearning-Module haben verschiedenste Stile und Themen. Als Nutzer wählt man, was man lernen möchte. Genau so, wie man seine Lieblingsserie auf Netflix auswählt.

» MEHR

Tourismus - Sport - Schule

Marokko setzt bei Bildungs-Digitalisierung auf Tiroler Know how

Mohamed AliouaInnsbruck, Juli 2019 - "Marokko Mobile Campus" – diese Vision ist jetzt unter Dach und Fach, nach monatelangen und intensiven Gesprächen und Verhandlungen zwischen Berlin und Innsbruck. Mohamed Alioua von GECO German Connection Sarl hat sich - als strategischen Kooperations- und Geschäftspartner für die Realisierung dieses Großprojektes - nun den Tiroler Bildungs- und Digitalisierungsexperten Dieter Duftner ins Boot geholt.

» MEHR

Ostexperte.de

600.000 Online-Lektionen für die Welt

Moskau, Juni 2019 - Die Online-Bibliothek der Lernplattform "Moscow e-school" (MES) soll künftig für Schüler, Lehrer und Eltern auf der ganzen Welt verfügbar sein. Dies gab der Moskauer Bürgermeister Sergey Sobyanin laut dem Online-Magazin "Ostexperte.de" bekannt.

» MEHR

Steag & Partner

Prüflinge legen mit e-tutor Fachprüfungen auf eigenen Devices ab

St. Gallen, Mai 2019 - Vom 14. bis 16. Mai 2018 haben 280 Prüfungskandidaten webbasierte eidgenössische Berufs- und höhere Fachprüfungen in der Informatik abgelegt. Das Besondere: Sie nutzten dafür ihre eigenen IT-Geräte. Wie das funktioniert? Mithilfe von e-tutor der Firma Steag & Partner AG.

» MEHR

aWHEREness:lab

RSA FG Research Studio setzt auf 4D-Geo-Intelligence

Das RSA/FG-Team 2019Salzburg, Mai 2019 – Die Erstellung digitaler Abbilder der physischen Umwelt für Augmented Reality und Virtual Reality erlaubt die Lokalisierung von Assets aus Logistik und Produktion. Dabei werden mit 4D-Karten auch raumzeitliche Veränderungen erfasst. Diese 4D-Geo-Intelligence birgt ein enormes Potenzial zur Effizienzsteigerung und genauen Steuerung von industriellen Abläufen. Im Research Studio iSPACE der RSA FG wird dieses Potenzial nun bei den vier Unternehmenspartnern PALFINGER, Liebherr, COPA-DATA und Mayr-Melnhof im soeben angelaufenen, vom Land Salzburg geförderten Projekt "aWHEREness:lab" umgesetzt.

» MEHR