Uni-Schließungen

Nur 2% der Studierenden fühlen sich bereit für's neue Semester

Berlin, März 2020 - Die meisten Universitäten haben ihren Semesterstart verschoben. Das sorgt bei vielen Studierenden für große Verunsicherung. Die deutschlandweit größte Lernplattform für Studierende Studydrive hat bei seinen Nutzern die aktuelle Stimmung abgefragt und analysiert, welche dringlichen Fragen Studierende aufgrund der aktuellen Situation haben. 

» MEHR

DSGVO-konform

Kostenlose Plattform für digitalen Fernunterricht

FernlernenDorsten, März 2020 - ViewSonic, Anbieter visueller Lösungen, bietet die DSGVO-konforme Unterrichtssoftware myViewBoard für Schulen,  Universitäten und alle weiteren Bildungseinrichtungen kostenlos an. Angesichts der aktuellen Ausbreitung des Corona-Virus rechnen viele Schulen und Universitäten mit längeren Schließungen. Lehrer und Professoren, Rektoren und Dekane loten derzeit dringend die Möglichkeiten des Fernunterrichts aus.

» MEHR

Digital Career Institute

Vom Präsenzunterricht in den virtuellen Klassenraum

Hamburg, März 2020 - Das Digital Career Institute (DCI) ist ein Paradebeispiel für eine lückenlose Weiterführung des Unterrichtslebens an deutschen Bildungseinrichtungen in einer ungewöhnlichen Situation, die sich durch die Coronavirus-Krise ergeben hat. In nur zwei Tagen schaffte es das DCI sein Unterrichtssystem vom Präsenzunterricht an den Standorten Berlin, Hamburg und Leipzig, ins virtuelle Klassenzimmer in die eigenen vier Wände der Studierenden zu verlagern. 

» MEHR

Corona

Kostenfreies Wiederholungssemester im MBA-Fernstudienprogramm

Remagen/Koblenz, März 2020 - Gemeinsam mit ihrem zentralen Kooperationspartner, dem zfh – Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund, hat die Studiengangleitung des MBAFernstudienprogramms beschlossen, den MBA-Studierenden ein kostenfreies Wiederholungssemester anzubieten. "Da wir derzeit nicht abschätzen können, wann eine reguläre Vorlesung wieder möglich sein wird, können unsere MBA-Fernstudierenden das Wintersemester 2020/2021 als kostenfreies Wiederholungssemester nutzen." teilte Studiengangleiter Professor Dr. Uwe Hansen mit.

» MEHR

Kostenloser Download

TechSmith Tools für Homeoffice und Online Education

Michigan, März 2020 - Angesichts der aktuellen Situation rund um COVID-19 bereiten sich immer mehr Unternehmen und Bildungseinrichtungen auf längere Abwesenheit und Homeoffice vor. TechSmith unterstützt alle betroffenen Organisationen mit kostenloser und erweiterter Nutzung seiner Tools, die es ermöglichen, Geschäfts- und Bildungsaktivitäten online weiterzuführen.

» MEHR

zfh-Verbund

Neuer Ratgeber für Fernstudien 2020 erschienen

Koblenz, März 2020 - Der neue zfh-Ratgeber 2020 "Zukunft im Blick: Fernstudium" ist erschienen – Fernstudieninteressierte können ihn ab sofort kostenlos beim zfh anfordern. Erstmals steht die Broschüre in mehreren Varianten zur Verfügung: Zum einen gibt es eine Gesamtausgabe, die alle Master- Bachelor- und Zertifikatsstudiengänge beschreibt. Neu sind drei weitere Broschüren für jeweils einen der Fachbereiche Wirtschaftswissenschaften, Technik & Naturwissenschaften und Sozialwissenschaften. 

» MEHR

Fraunhofer Institut

Go Beyond 4.0: Industrie 4.0 für Fortgeschrittene

Chemnitz, März 2020 - Während viele Unternehmen Industrie-4.0-Konzepte in ihrer Produktion umsetzen, stehen wieder neue Herausforderungen vor der Tür: Der Bedarf an individualisierten Produkten steigt. Im Leitprojekt "Go Beyond 4.0" entwickeln Forscherinnen und Forscher Technologien, um diesen neuen Erfordernissen zu begegnen und Industrie 4.0 auf die nächste Stufe zu heben.

» MEHR

HTWK Leipzig

Automatisierung im Dienst des Menschen

Prof. Jens Jäkel (links) und Robert Thiel von der HTWK Leipzig organisieren die 17. AALE-Konferenz Leipzig, März 2020 - Vom 4. bis 6. März 2020 werden an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK Leipzig) mehr als 150 Vertreterinnen und Vertreter von Unternehmen und deutschsprachigen Hochschulen zur 17. Konferenz für Angewandte Automatisierungstechnik in Lehre und Entwicklung (AALE) erwartet. Der Fokus liegt dieses Jahr auf dem Zusammenspiel von Automatisierung und Mensch-Technik-Interaktion in Anwendungsbereichen wie Produktionstechnik, Medizintechnik und hochautomatisiertes Fahren. Daneben werden neue technische Entwicklungen in den Bereichen Industrie 4.0, Digitalisierung und Cyber-Security sowie deren Auswirkungen auf Studium und Lehre in der Automatisierungstechnik diskutiert.

» MEHR

ERFA Maschinenhaus

Innovative Lehrkonzepte für die Industrie 4.0

Frankfurt a.M., März 2020 - Der ERFA Maschinenhaus bietet interessierten Hochschul- und Unternehmensvertretern eine Plattform zum Austausch. Fokusthema ist am 12. Mai 2020 "Innovative Lehrkonzepte für Industrie 4.0 - die Gewinner des VDMA-Hochschulpreises Bestes Maschinenhaus 2019".

» MEHR

Planspieleinsatz

TOPSIM – Manufacturing Management an der TUHH

Hamburg, Februar 2020 - An der Technischen Universität Hamburg (TUHH) wird das Planspiel TOPSIM – Manufacturing Management jedes Semester mit rund 200 Studierenden gespielt. Christopher Kelch, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Innovationsmarketing, hat ein besonderes Seminarkonzept ausgearbeitet, das sich für die Durchführung einer so großen Lehrveranstaltung gut eignet. 

» MEHR

Ständige Weiterbildung

"Digitales Grundwissen dringt in die Breite der Gesellschaft"

Potsdam, Februar 2020 -  Vor allem unter deutschen Berufstätigen wird es immer populärer, sich mit kostenlosen Onlinekursen auf die fortschreitende Digitalisierung einzustellen. Darauf hat das Potsdamer Hasso-Plattner-Institut (HPI) hingewiesen. Es registrierte soeben die 700.000. Einschreibung auf seiner offenen IT-Lernplattform. Dort werden seit gut sieben Jahren permanent Gratis-Kurse zur Informationstechnologie und zu Innovationsfragen angeboten. Sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene können diese orts- und zeitunabhängig nutzen. 70 abgeschlossene Kurse sind bereits im Archiv verfügbar.

» MEHR

Zwei Preisträger

Universität Freiburg verleiht eLearning-Förderpreis 2020

Jennifer Andexer und Heiko WinterFreiburg i.Br., Februar 2020 - Die Universität Freiburg verleiht den eLearning-Förderpreis 2020 an Dr. Jennifer Andexer, Vertretungsprofessorin am Institut für Pharmazeutische Wissenschaften, und an Dr. Heiko Winter von der Professur für Forstliche Biomaterialien. Sie erhalten jeweils 2.500 Euro, um ihre Lehrprojekte weiterzuentwickeln. Zum zweiten Mal infolge wird der Preis geteilt, um damit zwei herausragende Vorhaben gleichermaßen auszuzeichnen.

» MEHR

Leadership Training

Neues Stipendium für digitale Zukunftsmacher

Mönchengladbach / Madrid, Februar 2020 - Banco Santander bietet über den globalen Unternehmensbereich Santander Universities zusammen mit MIT Professional Education ein neues Stipendienprogramm an. Insgesamt 2.500 Stipendiaten aus Deutschland und zwölf weiteren Ländern erhalten die Chance, sich im Online-Trainingsprogramm zu den Themen Leadership und digitaler Transformation fit für die digitalen Herausforderungen von morgen zu machen.

» MEHR

Digitalstrategie

RSA FG und Uni Mozarteum vernetzen Musikwissenschaft & Digi Tech

Salzburg, Februar 2020 – Die Research Studios Austria Forschungsgesellschaft – RSA FG und die Universität Mozarteum Salzburg vernetzen MusikwissenschaftlerInnen mit ExpertInnen in digitalen Technologien. Für die Umsetzung ihrer Digitalisierungsstrategie steht der Universität Mozarteum nicht nur die RSA FG als Partner zur Seite, sondern auch ein internationales Netzwerk aus SpitzenforscherInnen.

» MEHR

Kompetenzzentren

Millionenförderung für KI-Leuchtturm in Berlin

Berlin, Januar 2020 - Im Rahmen der KI-Strategie der Bundesregierung entsteht in Berlin ein Leuchtturm der KI-Spitzenforschung. Dafür werden im neuen Berlin Institute for the Foundation of Learning and Data (BIFOLD) die beiden bestehenden KI-Kompetenzzentren an der TU Berlin, das Berlin Big Data Center (BBDC) und das Berliner Zentrum für Maschinelles Lernen (BZML), zusammengeführt und Kooperationen mit weiteren Berliner Partnereinrichtungen ausgebaut. 

» MEHR