Basiswissen

Deutschen Unternehmen fehlen Blockchain-Kenntnisse

Düsseldorf, September 2019 - Die Popularität und die Einsatzmöglichkeiten für Blockchain-Technologie steigen ungebremst. Laut einem aktuellen LinkedIn-Bericht ist "Blockchain-Entwickler" das am schnellsten wachsende Berufsfeld in den USA. Allerdings gibt es sehr viel mehr Bedarf an Blockchain-Kompetenzen als geeignete Kandidaten. In Deutschland fehlt es laut Bitkom in vielen Firmen bereits am Grundverständnis, um abschätzen zu können, in wieweit sich der Einsatz der Technologie für die Organisation lohnt. Corporate Learning Experte Skillsoft fasst die drei wichtigsten Schlüsselbereiche zusammen, in denen Unternehmen Wissen aufbauen sollten.

» MEHR

digital Learning

ELearning jetzt noch effektiver

Duisburg, September 2019 - Talentsoft ist vom 17. bis 19. September zu Gast auf der Zukunft Personal Europe in Köln. Auf Europas größter Fachmesse für Personalmanagement präsentiert der europäische Anbieter cloud-basierter Software für Talent Management und Learning seine individuell und flexibel einsetzbare Lösung.

» MEHR

Joint Venture

Adaptive eLearning-Angebote für das Gesundheitswesen

Leipzig/Stuttgart, September 2019 - Die Thieme Gruppe und das amerikanisch-dänische Softwareunternehmen Area9 gehen ab sofort gemeinsame Wege: Das neu gegründete Joint Venture Thieme|Area9 entwickelt adaptive eLearning-Angebote für Fachärzte, Ärzte in Weiterbildung, Medizinstudierende und Fachberufe im Gesundheitswesen.

» MEHR

Vermittler

TREASURIZE bietet sich als eLearning-Marktplatz an

München, September 2019 - Treasurize baut sein Angebot im Bereich eLearning massiv aus und verzeichnet mittlerweile mehr als 13.000 eLearning-Kurse. Bekannte Universitäten wie die Harvard University, das MIT oder die TU München, Technologie-Konzerne wie Microsoft, amazon oder Google, deutschsprachige eLearning-Anbieter wie Lecturio, Campus Lab oder Lingoda sowie  internationale Anbieter wie LinkedIn Learning, Udemy, edX oder Coursera bieten ihre eLearning-Kurse auf Treasurize an.

» MEHR

Von den Besten lernen

Edutainment-Startup offeriert exklusive Online-Videokurse

Berlin, September 2019 – Mit dem eLearning Angebot "Meisterklasse" geht jetzt das deutsche Pendant des US-amerikanischen Formats "Masterclass" an den Start. Die Idee dahinter: Einer großen Zahl von Menschen Zugang zu dem Wissen und der Erfahrung der Besten ihres Fachs zu verschaffen. Der erste Online-Videokurs richtet sich an Kochfans, Genussmenschen und alle, die endlich hinter die Geheimnisse der Sterneküche kommen wollen. 

» MEHR

Weiterbildungsbeteiligung

Karliczek: Bereitschaft zur Weiterbildung steigt

Berlin, September 2019  - Mehr als die Hälfte aller Erwachsenen in Deutschland (54 Prozent) haben 2018 an mindestens einer Weiterbildungsmaßnahme teilgenommen. Die Weiterbildungsbeteiligung der 18 bis 64-Jährigen hat sich gegenüber 2016 deutlich um vier Prozentpunkte erhöht. Dies ist ein Ergebnis des Adult Education Survey (AES) 2018, mit dem das Weiterbildungsverhalten der Bevölkerung erhoben wird. 

» MEHR

Community-basiert

Aus eLearning wird WeLearning

München, September 2019 - Das Portal "Edukatico" betreibt seit rund drei Jahren ein Verzeichnis für eLearning-Kurse. Unter www.edukatico.org sind die Online-Kurse von rund 50 Anbietern nach Fachbereich gelistet. Neben den großen Kursanbietern sind auch die Videovorlesungen deutscher Universitäten verzeichnet. Jetzt wagt sich das Münchener Startup an den nächsten Schritt. Seit Kurzem können Online-Nutzer bei Edukatico Lerngruppen bilden, um gemeinsam Online-Kurse zu absolvieren.

» MEHR

Forum DistancE-Learning

Umsatzsteuer auf Fort- und Weiterbildungsangebote?

Berlin, August 2019 - Mit der Veröffentlichung der Nationalen Weiterbildungsstrategie im Juni kündigte die Regierung an, dem massiven Wandel auf dem Arbeitsmarkt, bedingt durch Digitalisierung, mit verstärkter Weiterbildung und der Schaffung einer neuen Weiterbildungskultur begegnen zu wollen. Ein Gesetzentwurf zu geplanten Umsatzsteueränderungen scheint dieses Vorhaben nun aber zu konterkarieren.  

» MEHR

buildingSMART

Zertifizierungsprogramm für digitale Lernformen angepasst

Dresden, August 2019 - Mit dem "Professional Certification Program" bietet buildingSMART einen weltweit gültigen Qualitätsmaßstab für die berufliche Fortbildung von Kenntnissen und Kompetenzen in Building Information Modeling. Die in Deutschland gemeinsam mit dem VDI angebotene erste Stufe des Zertifikats ("Basiskenntnisse") nutzen bereits 24 Bildungseinrichtungen. Jetzt ist das Zertifizierungsprogramm auch für digitale Lernformen angepasst worden.

» MEHR

Kampagne

Schritt für Schritt in Richtung Nachhaltigkeit

Bad Homburg, August 2019 – Seit 2016 beschäftigt sich Canudo, die Agentur für digitale Lernformate, verstärkt und über verschiedene Kanäle mit dem Thema Nachhaltigkeit und hat dazu in den letzten drei Jahren unterschiedliche Maßnahmen ergriffen, um das Thema strategisch angehen zu können. Anfang 2019 hat Canudo schließlich die Kampagne "Nachhaltig: Ja, bitte!" ins Leben gerufen. Für die Agentur aus Bad Homburg bedeutet das, tagtäglich, proaktiv und Schritt für Schritt weiter in Richtung mehr Nachhaltigkeit zu gehen. 

» MEHR

zbb

Netzwerk für digitales Lernen im Handel gestartet

Berlin, August 2019 – Der Startschuss für das Projekt "Netzwerk für digitales Lernen im Handel" ist gefallen. Ein Team von Bildungs-, Handels-, und eLearning-Experten will damit Handelsunternehmen bei der Einführung und Nutzung digitaler Lernformate unterstützen.

» MEHR

Online-Studie

Lernvideos zum Python-Programmieren und Eye-Tracking

Harleen (NL), Juli 2019 - Ein internationales Forschungsprojekt der Open University of the Netherlands untersucht, wie Lernvideos zum Thema Programmieren mittels Eye-Tracking verbessert werden können und sucht hierfür derzeit deutsche Online-Studienteilnehmer. 

» MEHR

Leuchtturmförderung

"Digitale Potenziale im Tourismus nutzen"

Wien, Juli 2019 - Gemeinsam mit der Tourismusbank (ÖHT) und der Österreich Werbung (ÖW) stellt das Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus (BMNT) den diesjährigen Aufruf zur Leuchtturmförderung "Digitale Potenziale im Tourismus nutzen" als einen wichtigen Umsetzungsschritt des Plan T vor. Eine Million Euro stehen zur Förderung der digitalen Leuchtturmprojekte zur Verfügung.

» MEHR

Kooperation

Per Online-Training zu Datenexperten

Berlin/Freiburg, Juli 2019 – Die Haufe Akademie, Qualifizierungsanbieter im deutschsprachigen Raum, und StackFuel, Spezialist für Weiterbildung im Bereich Data Science, kooperieren seit 01. Juli 2019. Durch die Zusammenarbeit ermöglichen sie Unternehmen, Mitarbeiter in Online-Trainings gezielt zu Datenexperten in allen businessrelevanten Bereichen weiterzuentwickeln – berufsbegleitend, praxisorientiert und fokussiert.

» MEHR

Accelerator-Programm

Vielversprechende Spiele-Projekte gesucht!

Berlin, Juni 2019 - Gute Aussichten für Entwickler: Das begehrte Accelerator-Programm von Global Top Round (GTR) aus den USA läuft aktuell in seiner fünften Runde. Als Europa-Partner von GTR ruft IndieAdvisor & Company um Geschäftsführer André Bernhardt deutsche und europäische Spiele-Entwickler auf, sich mit ihren Projekten an dem internationalen Accelerator-Programm zu beteiligen. Die Bewerbungsfrist läuft noch bis zum 5. Juli 2019. Insgesamt werden 20 Finalisten zur GTR-Konferenz 2019 auf Kosten von GTR nach Busan (Korea) eingeladen, um ihre Spiele potenziellen Geldgebern, GTR-Partnern und internationalen Gamesexperten vorzustellen.

» MEHR