Kostenlose Lehrmaterialien

Klett Verlag: Zur Bildung für nachhaltige Entwicklung

Stuttgart, Februar 2023 - Das 125. Jubiläumsjahr von Klett steht ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit. Aus diesem Anlass hat der Ernst Klett Verlag drei fächerverbindende BNE-Lernpakete für Grund- und weiterführende Schulen entwickelt. Das kostenlose Bildungsangebot ist bislang einmalig und wird ergänzt um einen Blog mit aktuellen Unterrichtsanregungen.

» MEHR

Gewerbliche Schulen

Projekt "X-Reality in der Lernfabrik 4.0"

Donaueschingen, Januar 2023 - Neue Technologien stellen hohe Anforderungen an die berufsschulische Ausbildung. Mit dem Projekt "X-Reality in der Lernfabrik 4.0 der Gewerblichen Schulen Donaueschingen" zeigt tepcon, wie AR und VR Auszubildende effektiv unterstützen.

» MEHR

Für Schule & Hochschule

StackFuel, InfAI und CODE University bauen Programmier- & Lernplattform

Berlin, Januar 2023 - Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert im Rahmen des Aufbaus des Digitalen Bildungsraums mit der Nationalen Bildungsplattform (NBP), neben weiteren Projekten, das Förderprojekt Coding Labs des Bildungsunternehmens StackFuel. Darin soll eine Programmier- und Lernplattform entstehen, deren Umsetzung durch die Forschungspartner Institut für Angewandte Informatik (InfAI) e.V. und CODE University of Applied Sciences begleitet wird.

» MEHR

Almost-Validation

Brainix Vokabeltrainer mit neuer KI-basierter Prüffunktion

Eichstätt, Dezember 2022 - Beim Brainix Vokabeltrainer kommen die Vorteile einer interaktiven Lernsoftware zum Tragen: Die Schülerinnen und Schüler können die Vokabeln nicht nur lesen, sondern auch anhören und ihre eigene Aussprache testen. Sie durchlaufen die Phasen des Lernens, Übens und Prüfens und können die Vokabelliste durch Anlegen eigener individueller Vokabelkarten erweitern. Künstliche Intelligenz (KI) mittels neuronaler Netze überprüft die Aussprache und kann – ab Januar 2023 – beim Prüfen auch die Nähe zur richtigen Antwort berücksichtigen, falls Synonyme oder Schreibfehler eingegeben werden.

» MEHR

Medienberatung

Erprobungsraum für Lehrkräfte: Digitallabor Münster

Digitallabor MünsterMünster, Dezember 2022 - Das Digitallabor Münster ist ein Erprobungsraum für alle Lehrkräfte und pädagogische Fachkräfte, um neueste Technik zu testen, Erfahrungen zu sammeln und miteinander ins Gespräch zu kommen. Harald Melching, Dezernent der Bezirksregierung, und Inga Zeisberg, Leiterin der Stabsstelle "Digitale Bildung" des städtischen Amtes für Schule und Weiterbildung, unterzeichneten jetzt eine Vereinbarung zur Zusammenarbeit von Medienberaterinnen und -beratern und dem Digitallabor Münster.

» MEHR

"Diagnose und Fördern"

Cornelsen unterstützt Digitalisierung der Schulen im Saarland

Berlin, Dezember 2022 - Mit Zugängen zur digitalen Lernlösung "Diagnose und Fördern" und Zugriff auf über 200 eBooks für alle Klassen an den weiterführenden Schulen unterstützt Cornelsen das Saarland bei der umfassenden Digitalisierung im Bildungsbereich.

» MEHR

Digitale Lernwerk-Architektur

Erfolgreicher Dauereinsatz der neuen Lernsoftware Brainix

Eichstätt, Dezember 2022 - Die neue Lernsoftware Brainix hat sich nach der ursprünglichen Konzeption im Jahr 2019 schnell zu einem praxistauglichen Produkt entwickelt, das aktuell bereits an 20 Schulen in Deutschland eingesetzt wird. Wie Lehrkräfte das ganzheitliche digitale Lehr- und Lernwerk einsetzen, welche Erfahrungen sie damit gemacht haben und wie sie diese bewerten, ist den Praxisberichten von drei Schulen zu entnehmen, die Brainix im Dauereinsatz getestet haben.  

» MEHR

Mitmach-Aktionen

MDR startet digitales Bildungsprojekt für Schülerinnen und Schüler

Leipzig, Oktober 2022 - Kreative Mitmachaktionen und multimediale Lerninhalte: MDR-Clara, das Education-Programm von MDR KLASSIK, macht ab sofort den Musikunterricht mit dem neu  konzeptionierten Bildungsprojekt "Schütz macht Schule" spannender. Das digitale und interaktive Lernangebot für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 5 hat der MDR zum Heinrich Schütz-Jahr 2022, anlässlich des 350. Todestages des Komponisten, aufgesetzt. 

» MEHR

Forschungszulage

Brainix-Entwicklung vom BMBF als förderungswürdig anerkannt

Hannah NicklasEichstätt, September 2022 - Das Projekt zur Entwicklung der neuen Lernsoftware Brainix wurde jüngst vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) als förderungswürdig anerkannt. Von der zuständigen "Bescheinigungsstelle Forschungszulage" wurde das Brainix-Konzept hinsichtlich der Neuartigkeit des Produkts, des Risikos der Entwicklung und der Systematik bei der Durchführung des Vorhabens geprüft.  

» MEHR

Stark-Watzinger:

"Wir wollen den Digitalpakt weiter beschleunigen"

Berlin, September 2022 - Die Länder haben dem Bund neue Zahlen zur Mittelverwendung im Digitalpakt gemeldet. Demnach wurden seit Beginn der Laufzeit 2019 Bundesmittel von 1,5 Milliarden Euro für den Ausbau der digitalen Infrastruktur an Schulen ausgegeben und laufende Projekte im Umfang von 3,1 Milliarden Euro bewilligt. Rund 20.000 Schulen profitieren deutschlandweit davon.

» MEHR

Kompetenzorientiertes Lernen

Ausschreibung zum Schulbuch des Jahres 2023 für die Grundschule

Braunschweig, Juli 2022 - Welche Schulbücher erwecken die Lust am Lernen, schaffen einen Bezug zur Lebenswelt der Grundschüler*innen und überzeugen durch altersgerechte und innovative Gestaltung und Sprache? Bis zum 31. August 2022 können Lehrwerke für die Grundschule zur Begutachtung als "Schulbuch des Jahres 2023" vorgeschlagen werden.

» MEHR

Bildungsmedieninfrastruktur

VIDIS startet in neun Bundesländern in die Pilotphase

München, Juni 2022 - Das FWU Institut für Film und Bild hat nun wesentliche Entwicklungen und Tests abgeschlossen und startet mit VIDIS, dem "Vermittlungsdienst für das digitale Identitätsmanagement in Schulen" in die Pilotphase. VIDIS vereinfacht zukünftig den Zugriff auf Schul-Tools aller Art für mehr als 800.000 Lehrkräfte und knapp 11 Millionen Schülerinnen und Schüler in allen 16 Ländern und gestaltet den Zugang dabei datenschutzkonform. Der neue Anmeldedienst bedeutet einen großen Fortschritt im Aufbau einer länderübergreifenden Bildungsmedieninfrastruktur. 

» MEHR

UR Education

Schulungskonzept für das Lernen mit kollaborierenden Robotern

Köln/München, Juni 2022 - Der dänische Hersteller für kollaborierende Roboter Universal Robots (UR) stellt seine Cobots auf der didacta in Köln vor. Auf dem Messestand A018 in der Halle 9.1 der weltgrößten Bildungsmesse können die Besucher vor allem Roboterschulungszellen für Bildungseinrichtungen erleben, mit welchen die Nutzer lernen, verschiedene Anwendungen zu simulieren. Die Schulungszelle ist praktischer Bestandteil des von UR selbst entwickelten Schulungskonzepts UR Education. So werden SchülerInnen und Auszubildende frühzeitig mit Robotertechnologie vertraut gemacht.

» MEHR

LOGINEO NRW LMS

Westermann entwickelt Moodle-Kurse für Nordrhein-Westfalen

Braunschweig, Mai 2022 - Das Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen (MSB) hat den Bildungsmedienanbieter Westermann nach einer europaweiten Ausschreibung beauftragt, für alle Schulformen und Schulstufen digitale Unterrichtskurse zu erstellen. Westermann ist in diesem wichtigen Ausschreibungsprojekt des Landes exklusiver Partner für digitale Bildungsmedien. 

» MEHR

Serious Games

Virtual Reality Game teleportiert Azubis auf Offshore-Windenergieanlage

Berlin, Mai 2022 - Fehlerdiagnose an einer virtuellen Offshore Windenergieanlage, diese Gelegenheit bietet sich nun Auszubildenden der Metall- und Elektrotechnik im neu veröffentlichten Lernspiel MARLA – Masters of Malfunction. Das virtuelle Spiel wurde für die Anwendung im Berufsschulunterricht und in überbetrieblichen Ausbildungsstätten entwickelt und steht zusammen mit Unterrichtsmaterial zum kostenlosen Download zur Verfügung. 

» MEHR