Medienberatung

Erprobungsraum für Lehrkräfte: Digitallabor Münster

Digitallabor MünsterMünster, Dezember 2022 - Das Digitallabor Münster ist ein Erprobungsraum für alle Lehrkräfte und pädagogische Fachkräfte, um neueste Technik zu testen, Erfahrungen zu sammeln und miteinander ins Gespräch zu kommen. Harald Melching, Dezernent der Bezirksregierung, und Inga Zeisberg, Leiterin der Stabsstelle "Digitale Bildung" des städtischen Amtes für Schule und Weiterbildung, unterzeichneten jetzt eine Vereinbarung zur Zusammenarbeit von Medienberaterinnen und -beratern und dem Digitallabor Münster.

» MEHR

Ransomware Gruppe

"Vice Society" attackiert auch den Bildungssektor in Deutschland und der Schweiz

Palo Alto (USA), Dezember 2022 - Palo Alto Networks/Unit 42 veröffentlichte jetzt aktuelle Erkenntnisse, die sich auf die Aktivitäten von Vice Society konzentrieren, der Ransomware-Gruppe, die für mehr als 30 Angriffe auf Bildungseinrichtungen verantwortlich ist. Wobei 15 dieser Angriffe in den USA stattfanden. Die Gruppe, die für Angriffe speziell auf Schulen und Hochschulen bestens bekannt ist, war in diesem Jahr sehr aktiv.

» MEHR

"Diagnose und Fördern"

Cornelsen unterstützt Digitalisierung der Schulen im Saarland

Berlin, Dezember 2022 - Mit Zugängen zur digitalen Lernlösung "Diagnose und Fördern" und Zugriff auf über 200 eBooks für alle Klassen an den weiterführenden Schulen unterstützt Cornelsen das Saarland bei der umfassenden Digitalisierung im Bildungsbereich.

» MEHR

Bildungsbericht

Stark-Watzinger: "Unser Bildungssystem braucht ein Update"

Bettina Stark-Watzinger, BundesbildungsministerinBerlin, Dezember 2022 - Das Bundeskabinett hat jetzt eine Stellungnahme der Bundesregierung zum neunten nationalen Bildungsbericht "Bildung in Deutschland 2022" beschlossen. Dazu erklärt Bundesbildungsministerin Bettina Stark-Watzinger: "Der Bildungsbericht zeigt einmal mehr: Unser Bildungssystem braucht ein Update. Das werden wir nur gemeinsam schaffen, in enger Zusammenarbeit von Bund, Ländern und Kommunen. Der Bund engagiert sich, um ein Mehr an Bildung und damit an Chancen zu schaffen. Deshalb ist mir das Startchancen-Programm so wichtig. Es soll da ansetzen, wo es am nötigsten ist."

» MEHR

Digitale Lernwerk-Architektur

Erfolgreicher Dauereinsatz der neuen Lernsoftware Brainix

Eichstätt, Dezember 2022 - Die neue Lernsoftware Brainix hat sich nach der ursprünglichen Konzeption im Jahr 2019 schnell zu einem praxistauglichen Produkt entwickelt, das aktuell bereits an 20 Schulen in Deutschland eingesetzt wird. Wie Lehrkräfte das ganzheitliche digitale Lehr- und Lernwerk einsetzen, welche Erfahrungen sie damit gemacht haben und wie sie diese bewerten, ist den Praxisberichten von drei Schulen zu entnehmen, die Brainix im Dauereinsatz getestet haben.  

» MEHR

"Gesundweiser"

Online-Lernplattform: Sicherer Umgang mit Gesundheits-Apps

Berlin, Dezember 2022 – Schrittzähler, Schlaf-Tracker, Menstruation-Apps – es gibt unendlich viele Gesundheits-Apps. Fast jeder hat eine auf seinem Handy. Auch Jugendliche nutzen solche Angebote. Der neue Kurs der Lernplattform "Gesundweiser" der Stiftung Gesundheitswissen hilft Schülerinnen und Schülern, sich sicherer durch den App-Store zu bewegen und schult den Umgang mit Gesundheits-Apps.

» MEHR

Digitalpakt

IT-Fachkräftemangel schlägt auf die Schulen durch

Stolberg, November 2022 - Die Schüler*innen auf ihre Zukunft vorbereiten: Das sollte an deutschen Schulen eigentlich der Regelfall sein. Aber gerade im Bereich der Digitalisierung hapert es gewaltig. Während der Corona-Pandemie mussten sich Deutschlands Schulen über Nacht umstellen, von analogem Präsenzunterricht auf digitalen Fernunterricht. Die Digitalisierung des deutschen Bildungssystems hat dadurch einen ordentlichen Schub bekommen. Leider hat die Sache einen Haken: der Fachkräftemangel an IT-Spezialisten, der die Administration der angeschafften Geräte massiv erschwert. 

» MEHR

Mit Lernstandsanalyse

Berlin setzt auf digitales Lernangebot von Cornelsen

Berlin, November 2022 - "Diagnose und Fördern", das digitale Lernangebot von Cornelsen für Lernstandserhebungen und passgenaue Fördermaßnahmen, ist ab sofort an das Berliner Schulportal angebunden und steht auf diesem Weg allen Berliner Lehrkräften und Schülerinnen und Schülern ab Klassenstufe 5 zur Verfügung. 

» MEHR

Mitmach-Aktionen

MDR startet digitales Bildungsprojekt für Schülerinnen und Schüler

Leipzig, Oktober 2022 - Kreative Mitmachaktionen und multimediale Lerninhalte: MDR-Clara, das Education-Programm von MDR KLASSIK, macht ab sofort den Musikunterricht mit dem neu  konzeptionierten Bildungsprojekt "Schütz macht Schule" spannender. Das digitale und interaktive Lernangebot für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 5 hat der MDR zum Heinrich Schütz-Jahr 2022, anlässlich des 350. Todestages des Komponisten, aufgesetzt. 

» MEHR

Fördermaßnahmen

Sachsen-Anhalt setzt beim digitalen Lernen auf Cornelsen

Berlin/Magdeburg, September 2022 - Sachsen-Anhalt setzt bei der digitalen Bildung künftig gleich doppelt auf Cornelsen und hat sowohl eine Landeslizenz für "Leseo" als auch für "Diagnose und Fördern" mit einer Laufzeit von drei bzw. einem Jahr erworben. Damit können die Schülerinnen und Schüler in Sachsen-Anhalt von der Grundschule bis zu den weiterführenden Schulformen von digitalen Bildungslösungen profitieren, die mehr individuellen Lernerfolg ermöglichen.

» MEHR

Forschungszulage

Brainix-Entwicklung vom BMBF als förderungswürdig anerkannt

Hannah NicklasEichstätt, September 2022 - Das Projekt zur Entwicklung der neuen Lernsoftware Brainix wurde jüngst vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) als förderungswürdig anerkannt. Von der zuständigen "Bescheinigungsstelle Forschungszulage" wurde das Brainix-Konzept hinsichtlich der Neuartigkeit des Produkts, des Risikos der Entwicklung und der Systematik bei der Durchführung des Vorhabens geprüft.  

» MEHR

300.000 analysierte Unterrichtsstunden

Studienkreis Online-Nachhilfe: Analyse der Trends

Köln, September 2022 – Aufgrund der Corona-Pandemie haben viele Schülerinnen und Schüler mit Lernrückständen zu kämpfen. Infolgedessen steigt die Nachfrage nach Online-Nachhilfe. Zu diesem Ergebnis kommt eine Analyse der Studienkreis Online-Nachhilfe. Das Unternehmen hat interne Daten der letzten vier Jahre ausgewertet, die ein klares Bild der Entwicklungen und Trends im Bereich Online-Nachhilfe hierzulande zeichnen.

» MEHR

Stark-Watzinger:

"Wir wollen den Digitalpakt weiter beschleunigen"

Berlin, September 2022 - Die Länder haben dem Bund neue Zahlen zur Mittelverwendung im Digitalpakt gemeldet. Demnach wurden seit Beginn der Laufzeit 2019 Bundesmittel von 1,5 Milliarden Euro für den Ausbau der digitalen Infrastruktur an Schulen ausgegeben und laufende Projekte im Umfang von 3,1 Milliarden Euro bewilligt. Rund 20.000 Schulen profitieren deutschlandweit davon.

» MEHR

Online-Mathe-Umgebung

Maple Learn erfindet den Mathematikunterricht neu

Waterloo (CA), September 2022 - Maplesoft™ kündigte jetzt Erweiterungen der Online-Mathe-Umgebung Maple Learn™ an, die Lehrkräften eine einfache Möglichkeit bietet, Mathematik im Klassenzimmer zum Leben zu erwecken. Maple Learn ermöglicht das Erforschen von Konzepten, das Lösen von Problemen und das Erstellen umfangreicher mathematischer Online-Inhalte. Maplesoft hat kürzlich eine umfangreiche Sammlung vorgefertigter, anpassbarer Lektionen und Beispiele in Maple Learn integriert. 

» MEHR

Zum Weltbildungstag

Sprachkompetenz in einer globalisierten Welt

Düsseldorf, Juli 2022 - Seit 1965 macht jedes Jahr am 8. September der Weltbildungstag auf die unterschiedlichen Bildungschancen weltweit aufmerksam. Denn Zugang zu Bildung ist maßgeblich für die gesellschaftliche Teilhabe und Integration – ein Leben lang. Eine Tatsache, die die Experten und Expertinnen von EF Education First in ihrer Arbeit alltäglich erfahren.

» MEHR