Themen

Wissen2GO

Wieviel Künstliche Intelligenz zieht mit Lernbots ins Unternehmen?

Karlsruhe, April 2021 - Die time4you GmbH erläutert in ihren Onlineformaten regelmäßig die Hintergründe zum Einsatz von Künstlicher Intelligenz im Unternehmen und Weiterbildungsbereich. Eines zeigt sich schon jetzt: Analytics, Adaptivität und Intelligent Agents sind in modernen Lernumgebungen unverzichtbar. In den Online Sessions von time4you erfahren die Teilnehmer, wie sie mit KI-gestützten Assistenten und Conversational Learning das arbeitsplatznahe Lernen mitgestalten und Ihr Wissen auf den neuesten Stand bringen. Für alle, die sich in die Thematik einarbeiten wollen empfiehlt sich der Blick in die Informationsmaterialien zum Thema: Wissen2GO: Knowledge Bots.

» MEHR

Checkliste Chatbots

Praxisblick auf personalisierte Weiterbildung und Einsatz von KI

Karlsruhe, März 2020 – Wie werden wir künftig dialogbasierte Assistenten in der Aus- und Weiterbildung einsetzen, und wie können wir damit schon heute beginnen? Die time4you GmbH aus Karlsruhe ist als erfahrene IT-Company sowie als Spezialist für digitales Lernen, Aus- und Weiterbildung auf Basis der mehrfach preisgekrönten IBT®  SERVER Software mit ihren neuesten Anwendungen rund um KI-Systeme und Bots seit 1999 ein verlässlicher Player im Markt.  Zum Thema "Künstliche Intelligenz und KI-Einsatz in der Weiterbildung" hat die time4you GmbH eine Checkliste mit dem Fokus auf Chatbots veröffentlicht. 

» MEHR

time4you

Digital Experience, personalisierte Weiterbildung und der Einsatz von KI

IBT® SERVER V24Karlsruhe, Januar 2020 - Wie die Zukunft der Arbeit aussieht? 2020 liefert die Antworten, denn wir sind schon mitten drin.  Wer wissen möchte, wie sich  Trainingsprozesse, Lern- und Weiterbildungsszenarien in Firmen und Organisationen der nächsten fünf Jahre gestalten, sollte zur LEARNTEC 2020 nach Karlsruhe reisen und sich dort mit der time4you GmbH austauschen. Der Spezialist für digitales Lernen, Aus- und Weiterbildung ist eLearning-Pionier der ersten Stunde und präsentiert auf der 28. LEARNTEC in Halle 1/D30 seine neuesten Anwendungen rund um KI-Systeme und Bots, Automatisierungsprozesse in Training und Weiterbildung sowie die Premiere der V24 der IBT®  SERVER Software.

» MEHR

November-Webinarreihe

Digitalisierungsstrategien im Mittelstand

Karlsruhe, November 2019 – Wann immer neue Digitalisierungsthemen diskutiert werden, erfolgt schnell eine Trennung in Branchen oder Unternehmensform. Offenbar gibt es einige Unterschiede. So ist aus der Personalentwicklung großer Unternehmen eLearning kaum noch wegzudenken. Im Mittelstand sieht das noch etwas anders aus, obwohl eLearning gerade für kleinere und mittlere Unternehmen viele Vorteile bietet. Auf den Novemberveranstaltungen der time4you GmbH wird der Blick in die Praxis thematisiert.

» MEHR

Optimierung

"KI-Anwendungen kommen im Alltag an"

Dr. Cäcilie KowaldKarlsruhe, April 2019 - "Man kann durchaus von einer neuen Zeitrechnung sprechen," erklärt Dr. Cäcilie Kowald, Spezialistin für Künstliche Intelligenz (KI) bei der time4you GmbH. Dabei kann KI helfen, die Weiterbildung besser, effizienter und auch individueller zu organisieren, denn die Leistungsfähigkeit der zur Verfügung stehenden Geräte ermöglichen KI im Alltag ebenso wie die Datenmengen, die damit verarbeitet werden können.

» MEHR

Conversational Learning

Künstliche Intelligenz im eLearning: time4you präsentiert JIX

Karlsruhe, Januar 2019 - Ein für die Weiterbildung besonders interessanter Anwendungsbereich der Künstlichen Intelligenz sind digitale Assistenten und Chatbots, auch "conversational interfaces" genannt. Sie bieten einen individuell verfügbaren Service, 365 Tage im Jahr, 24 Stunden täglich, weltweit. Auf der LEARNTEC präsentiert die time4you ihre neueste Entwicklung Jix, die KI-Lösung für Conversational-Learning. Intelligente digitale Assistenten, dialoggestützte Lernspiele, Interactive-Fiction und Lernbots, all das sind Anwendungen, die mit Hilfe von Jix erstellt werden.

» MEHR

Einfach & umgänglich

Die neuen Conversational Learning Online-Trainings

Saarbrücken, September 2018 - Längst sind wir es gewohnt, mit Chatbots und Sprachassistenten zu kommunizieren. Siri, Watson und Alexa sind aktuell wohl die bekanntesten Beispiele für digitale Assistenten, die nie um eine passende Antwort auf unsere Fragen verlegen sind und uns im Alltag Unterstützung bieten. Im Science-Fiction-Film "Her" geht das ganze sogar so weit, dass sich der Hauptdarsteller Joaquin Phoenix in sein Computer-Betriebssystem verliebt.

» MEHR