Themen

didacta digital

Schnelles Internet und digitale Transformation für die Schulen

Tim BrauckmüllerStuttgart, Mai 2021 - Wo deutsche Schulen beim Anschluss an das schnelle Internet stehen und wie Lehrkräfte bei der digitalen Transformation unterstützt werden können, erklärt Tim Brauckmüller im didacta-Interview. Er ist Experte für Digitalisierung und Breitbandausbau, Geschäftsführer der atene KOM GmbH und Mitglied im Gesamtvorstand der Initiative D21 e.V..

» MEHR

Webinar

Future Skills - was heißt das und wie werden sie trainiert?

München, Mai 2021 - Die Digitale Transformation verändert Berufsfelder und ganze Branchen grundlegend. Was sind die wichtigsten Kompetenzen, die man dafür benötigt? Wie gut sind diese bereits ausgeprägt und wo gibt es noch Bedarf? VIWIS-ExpertInnen wollen diese Fragen in einem Webinar am 12. Mai 2021 um 10 Uhr beantworten.

» MEHR

Digitales Lernen

"Der DigitalPakt darf keine Eintagsfliege sein"

Britta ErnstStuttgart, April 2021 - Um auch in Zukunft gut ausgestattete Schulen zu haben, muss der DigitalPakt fortgeführt werden, sagt Britta Ernst. Im Interview spricht die Präsidentin der Kultusministerkonferenz und Ministerin für Bildung, Jugend und Sport in Brandenburg auch darüber, dass ihr die Lerndefizite Sorge bereiten, die bei Schülerinnen und Schülern während der Pandemie entstandenen sind.

» MEHR

didacta 2021

"Wir müssen Technik und Pädagogik zusammendenken"

Dr. Thomas  Riecke-BauleckeStuttgart, April 2021 - Dr. Thomas  Riecke-Baulecke leitet das Zentrum für Schulqualität und Lehrerbildung Baden-Württemberg, das für die Aus- und Fortbildung von Lehrkräften im Land zuständig ist. Im Interview spricht er über die Auswirkungen der Pandemie auf die Lehrerbildung und über die Frage "Welche Qualifikationen benötigen Lehrkräfte in der Pandemie".

» MEHR

Digitale Transformation

"Expedition: Werte, Arbeit, Führung 4.0" am 24. März 2021

Bonn, März 2021 - Die 22. Online-Veranstaltung der Reihe "Expedition: Werte, Arbeit, Führung 4.0" am 24. März 2021 um 16 Uhr findet diesmal mit Dr. Colin Roth und Moritz Reichert, BlackBox/Open GmbH & Co. KG statt. Im Dialog geht es um die Frage, welche Auswirkungen die digitale Transformation und der Wandel der Arbeitswelt für Beschäftigte mit sich bringen und welche Kompetenzen notwendig sind, um in diesem Kontext bestehen zu können.

» MEHR

Institut de Paris

Der französische Weg zum hybriden Lernen

München, März 2021 - Poly und Télécom Paris geben im Rahmen einer neuen Partnerschaft 600 MitarbeiterInnen und 1.350 Studierenden auf dem Campus des Instituts de Paris die Möglichkeit, sich mithilfe von Poly Unified Communications (UC)-Lösungen digital zu vernetzen. Télécom Paris ist eine führende französische Hochschuleinrichtung, Bestandteil des Institut Mines-Télécom (IMT) sowie Gründungsmitglied des Polytechnic Institutes de Paris. Mit der Kooperation macht Télécom Paris einen großen Schritt in Richtung digitale Transformation.

» MEHR

Kuratierungstechnologien

Qurator 2021 - Conference on Digital Curation Technologies

Berlin, Februar 2021 - Xinnovations e. V. stellt eine ganze Woche unter das Zeichen digitaler Innovationen, künstlicher Intelligenz und zukunftsweisenden Kuratierungslösungen. Vom 8. bis 12. Februrar 2021 - virtuell - ist ein umfangreiches Programm von Gesprächsrunden und Online-Sessions geplant.

» MEHR

Einsteiger-Paket

Chancen der Digitalen Transformation erkennen und nutzen

München, Februar 2021 - Videokonferenzen und Homeoffice sind das "New Normal". Mitarbeiter stehen vor neuen Herausforderungen, um sich in der Fülle von Tools zurecht zu finden und weiterhin erfolgreich mit ihren Kollegen zu kommunizieren. Führungskräfte leiten verteilte Teams, die sich nur noch über Screens sehen. Wie damit umgehen und nicht untergehen?  Orientierung geben, heißt das Zauberwort. Dafür eignen sich eLearning Programme perfekt.

» MEHR

Webinar

Wie digitale Transformation zum Erfolg wird

München, September 2020 - Am 17. September 2020 präsentiert Fischer, Knoblauch & Co ein Webinar zum Thema "Wie die digitale Transformation in Ihrem Unternehmen zum Erfolg wird". Gemeinsam mit Alexander Limbrock, Berater und Mentor für professionelles PeopleBusiness, wird Sara Dejanovic das Thema Change Management im Kontext digitaler Transformation näher beleuchten.

» MEHR

Nano Degree

Im Homeoffice zum Digital-Experten werden

Stuttgart, Juli 2020 – Die Corona-Pandemie hat den beruflichen Alltag und das Leben digitaler gemacht. Ob im Homeoffice oder bei virtuellen Konferenzen – das Wissen um die digitale Transformation wird für Unternehmen und die Gesellschaft gerade jetzt immer wichtiger. Um sich bequem von zu Hause aus weiterzubilden und damit persönlich gestärkt aus der Krise hervorzugehen, verlängert die AKAD University das kostenlose Nano Degree zum Thema "Digital Transformation".

» MEHR