Themen

"Digitale Gewinner"

Online-Plattform unterstützt digitale Transformation

Leipzig, September 2019 - Alle reden von Digitalisierung. Was bedeutet das aber konkret für ein Unternehmen und seine Produkte? Wie gelingt die digitale Transformation von Produkten und Dienstleistungen? Wie wird die Old-Economy zum digitalen Gewinner? Antworten darauf liefert die neue Gratis-Software-Plattform von Innolytics, die das  (digitale) Ideen- und Innovationsmanagement revolutionieren will. Die Software wurde parallel zur Veröffentlichung des Buchs "Digitale Gewinner" gelauncht.

» MEHR

Partnerschaft mit Rustici Software

Percipio von Skillsoft jetzt mit Custom Content

Düsseldorf, September 2019 – Skillsoft, ein weltweiter Anbieter von Corporate Learning, gibt die Erweiterung seiner mehrfach ausgezeichneten Plattform für intelligente Lernerfahrungen bekannt. Percipio deckt nun auch benutzerdefinierte Inhalte ab. Unternehmen wünschen sich heute einen zentralen Zugangspunkt für benutzerdefinierte Inhalte, Kurse und Content aus Lernbibliotheken sowie öffentlich verfügbare Inhalte. Daher hat Skillsoft seine Lösung erweitert, um alle Inhalte auf einer einzigen Plattform zur Verfügung stellen zu können.

» MEHR

Skill-Passport

Learned.io personalisiert Arbeits- und Lernerfahrung

Utrecht (NL), August 2019 - Learned.io ist eine Plattform, die es Fachleuten ermöglicht ihre Arbeits- und Lernerfahrungen in eine neue Art von Lebenslauf zu übersetzen. Das beinhaltet nicht nur eine Liste der Arbeitgeber, sondern auch eine Liste aller Fähigkeiten und Kompetenzen, die sie im Laufe der Jahre entwickelt haben. Darüber hinaus können Arbeitgeber, Ausbilder oder Kollegen Feedback zu Erfahrungen und Kompetenzen geben. "Einen Skill-Passport", so nennt Mitbegründer Joost Kuijf das Konzept des Start-ups in Utrecht.

» MEHR

Bildung für alle

Online–Coaching-Plattform für die Klubschule Migros

Berlin, September 2018 - Die quofox GmbH wurde mit der Entwicklung und dem Aufbau einer Online-Coaching-Plattform für die Klubschule Migros, betraut. Damit ermöglicht die Klubschule Migros den Zugang zu orts- und zeitunabhängigem online Expertenwissen für die berufliche und persönliche Weiterentwicklung.

» MEHR

Lerninhalte

Richtig ausgewählt ist halb konzipiert

Uwe Hofschröer
(c) IMC AG

Saarbrücken, August 2018 - Weshalb sollten wir alle Lerninhalte für unsere Mitarbeiter selbst entwickeln? Diese Frage stellen sich viele Weiterbildungsverantwortliche in Unternemen zu recht, denn mitunter sind freie oder über Lizenzen verfügbare Inhalte aus fremden Quellen nicht nur aktuell, sondern auch ansprechend aufbereitet und gut recherchiert. Gerade, wenn es darum geht, Mitarbeitern schnell und einfach Basiswissen zu allgemeingültigen Themen zu vermitteln, stellen solche "kuratierten" Inhalte eine sinnvolle Alternative zu den aufwändigeren und damit teureren Eigenproduktionen dar.

» MEHR

Informationsdschungel

Sichten, katalogisieren, zugänglich machen

Wilke Riesenbeck
(c) Know How! AG

Stuttgart, August 2018 - Gutes Wissensmanagement wird immer wichtiger. In Unternehmen gibt es viele Informationsquellen – und dazu noch die Fülle des Internets. Damit Mitarbeiter sich im Informationsdschungel nicht verlieren, müssen Kuratoren Vorarbeit leisten. Sie sichten interne und externe Quellen, verschlagworten die Inhalte und stellen sie an zentraler Stelle zur Verfügung. Worauf es dabei ankommt, erklärt Wilke Riesenbeck, Leiter des Produktmanagements bei der Know How! AG.

» MEHR

Lernkampagnen

Hamburger Corporate Learning Breakfast gab Impulse

Lars-Peter Linke  (li.) von Corporate Learning Communication und Joachim Hipp, eventteam Veranstaltungsservice und -management GmbH.Hamburg, Juni 2018 - Jüngst lud die Hamburger Agentur für Bildungskommunikation Corporate Learning Communication zu einem Business-Breakfast in das Wasserschloss in der Hamburger Speicherstadt ein. Personalentwickler und Lernexperten diskutierten dort, wie firmeninterne Lernprogramme mehr Aufmerksamkeit erhalten und wie sich junge Menschen motivieren lassen, mehr Verantwortung zu übernehmen.

» MEHR

Machbarkeitsstudie

Internationale Plattform für die Hochschullehre

Essen, November 2017 - Das Hochschulform Digitalisierung will die Potenziale für eine Plattform für die Hochschullehre ausloten, die es Studierenden ermöglicht, hochschulübergreifend Kurse zu belegen und sich in ihrem Studium anrechnen zu lassen. Eine solche Plattform wäre für alle wissenschaftlichen Lernangebote offen und damit eine technische Lösung auch für jene Hochschulen, die bislang nicht über eine eigene Kursplattform verfügen.

» MEHR

Fraunhofer-Gesellschaft

Big Data Business Club vernetzt Datenexperten aus allen Branchen

St. Augustin, Oktober 2017 - Big Data ist bei vielen deutschen Unternehmen in der Führungsebene angekommen. Um Entscheidern fachliche Orientierung zu bieten und den Austausch auf strategischer Ebene zu fördern, hat die Fraunhofer-Allianz Big Data eine bundesweite Plattform zur branchenübergreifenden Vernetzung und Zusammenarbeit geschaffen. Der "Big Data Business Club" fördert den Austausch zwischen Wirtschaft und Wissenschaft und schafft auf diese Weise ein innovationsfreundliches Klima in der deutschen IT-Landschaft. Darüber hinaus stehen die Institute der Fraunhofer-Allianz den beteiligten Unternehmen bei der strategischen Planung und Umsetzung ihrer Big-Data-Projekte zur Seite. Schirmherr des Big Data Business Clubs ist Prof. Dr. Reimund Neugebauer, Präsident der Fraunhofer-Gesellschaft.

» MEHR

Plattform

Deutscher Bildungsserver baut zentrale Informationsstelle OER auf

Frankfurt a.M., November 2016 - Offene Bildungsmaterialien (OER) sind frei im Internet verfügbar, können auf rechtlich gesicherter Basis geteilt und verändert werden und eröffnen so neue didaktische und pädagogische Möglichkeiten. In Deutschland liegen Informationen zu OER aber bislang nur sehr verteilt und meist mit Fokus auf einzelne Bildungsbereiche vor. Um das Wissen über OER zusammenzuführen, eine übergreifende Plattform für den fachlichen Austausch anzubieten und für eine nachhaltige und breite Sichtbarkeit des Themas in der Öffentlichkeit zu sorgen, wird der Deutsche Bildungsserver nun gemeinsam mit mehreren Partnern eine zentrale Informationsstelle OER aufbauen. 

» MEHR