von M.I.T e-Solutions

Neue Lernplattform für den Mittelstand: LONA Business

Friedrichsdorf, August 2020 - Die flächendeckende Weiterbildung der Mitarbeiter ist kostenintensiv. Mit LONA Business von M.I.T können Unternehmen ihren Beschäftigten eine Vielzahl an eLearning-Kursen zur Verfügung stellen und Kosten einsparen. Denn eine einmonatige Unternehmenslizenz mit allen Kursen kostet weniger als ein Seminartag pro Mitarbeiter.

» MEHR

Praxischeck BEWEGTBILDUNG

Lernen mit und über Webvideo

Bonn, Juli 2020  - In der neuen Webvideoreihe "Praxischeck BEWEGTBILDUNG" besucht Grimme-Online-Preisträger Fynn Kröger Macherinnen und Macher verschiedener YouTube- und Instagram-Kanäle in Deutschland. Im Auftrag des Netzwerks bewegtbildung.net, einem Kooperationsprojekt der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb und mediale pfade, geht er der Frage nach, was gute Webvideos im Bildungskontext auszeichnet und schaut dafür hinter die Kulissen erfolgreicher Social-Media-Kanäle.

» MEHR

Bitkom

IT-Mittelstand erwirtschaftet 84 Milliarden Euro

Berlin, Juli 2020 - Der IT-Mittelstand stemmt sich gegen die Corona-Krise und blickt wieder zuversichtlicher in die Zukunft. Das Geschäftsklima für die knapp 12.000 Unternehmen und ihre mehr als eine halbe Million Beschäftigten hat sich aufgehellt. Der Bitkom-ifo-Digitalindex für den IT-Mittelstand notierte im Mai 2020 bei 11,7 Punkten, das waren 12,6 Zähler mehr als im Vormonat. Im IT-Mittelstand standen die Zeichen zuletzt auf Wachstum: Die Unternehmen erwirtschafteten 2018 einen Umsatz von 84 Milliarden Euro, das waren 15 Prozent mehr als im Vorjahr. 

» MEHR

Spachanalyse-/Lernprogramm

Die Wirkung der Sprache weiterentwickeln

Aachen, Juli 2020 - PRECIRE Technologies stellt für die digitale Lernplattform oddity evolve die künstliche Intelligenz zur Messung von persönlichen Entwicklungspotenzialen zur Verfügung. Das kombinierte Sprachanalyse- und Lernprogramm PRECIRE@oddity evolve reflektiert und entwickelt die Kommunikationskompetenzen der Mitarbeiter in Unternehmen und macht sie fit für die Anforderungen der digitalen Transformation. Als mobile Anwendung lässt sich diese Lernmethodik jederzeit in den Berufsalltag integrieren.

» MEHR

Für Selbständige & Freiberufler

ELearning-Portal "Lernen-online24.de" gestartet

Rinteln, Juni 2020 - COVID-19 hat auch in der Erwachsenenbildung vieles verändert. So gilt jetzt: eLearning in all seinen Facetten ist bei den Bildungsinstituten, Dozenten und vor allem den jeweiligen Zielgruppen angekommen. Was früher in Präsenz unterrichtet wurde, wird nun als Webinar, virtuelles Seminar, Online-Coaching etc. durchgeführt.

» MEHR

Handwerkskammer

ELearning-Ausbau in Berufsbildungszentren

Hildesheim, Juni 2020 - Auch die Berufsbildungszentren der Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen fahren nach den ersten Lockerungen der behördlichen Hygieneauflagen ihr Lehrgangsangebot wieder hoch. Doch auch in den Berufsbildungszentren hat die Unterbrechung des Lehrgangsbetriebs für einigen Wirbel gesorgt.

» MEHR

EduTech Österreich

Digitale Transformation per Gamification

Wien, Mai 2020 - Das Wiener EduTech-Startup Galacta betreibt eine Online-Learning Plattform, die Wissen rund um die digitale Transformation vermittelt. Der Fokus liegt dabei auf Gamification und Story-Telling. Mit "Digital Minds - Digital Transformation in Operations" kommt nun ein neues eLearning-Angebot auf den Markt.

» MEHR

Strategie erforderlich

Compliance im Unternehmensumfeld

München, April 2020 - Compliance ist teuer: Eine weltweite Studie von LexisNexis Risk Solutions zeigt, wie viel Geld Banken, Versicherungen und Finanzdienstleister für Compliance zur Bekämpfung von Finanzkriminalität ausgeben. Die Kosten in diesem Sektor belaufen sich demnach auf mehr als 180 Milliarden US-Dollar – eine stolze Summe. Doch auch außerhalb der Finanzbranche stellt Compliance kleine, mittlere und große Unternehmen gleichermaßen vor ernstzunehmende Hürden. 

» MEHR

IHK-Prüfungen

carriere & more: Unterricht im virtuellen Klassenzimmer

Frankfurt a.M., April 2020 - Etwa 1.000 angehende Fach- oder Betriebswirte bereiten sich jährlich bei carriere & more an den Standorten Stuttgart, Mannheim und Würzburg auf IHK-Prüfungen vor. Die Vorteile von Online- und Präsenztraining verbindet die private Weiterbildungsakademie üblicherweise mit Blended Learning: Zwischen den einzelnen Kurstagen, die am Wochenende in der Akademie stattfinden, vertiefen und üben die Teilnehmer behandelte Lerninhalte online und digital.

» MEHR

Digitalkompetenz

WEKA MEDIA: Potpourri digitaler Weiterbildungslösungen

Kissing, Januar 2020 – Auch in diesem Jahr stellt das Kissinger Fachmedienhaus WEKA MEDIA auf der LEARNTEC, der Leitmesse für digitale Bildung, vom 28. bis 30. Januar 2020 sein breit gefächertes Angebot an innovativen digitalen Weiterbildungslösungen vor. Schwerpunkte der WEKA-Präsentation in Halle 1 auf Stand K50 des Karlsruher Messegeländes sind dabei das Online- Trainingsprogramm "ELUCYDATE", die Online-Weiterbildungen der Social Media Akademie, die neue Generation der WEKA-Sicherheitsunterweisungen sowie die Lösungen der ILT Solutions.

» MEHR

MOOC

In sechs Wochen Künstliche Intelligenz verstehen lernen

Elements of AI

Bonn, Januar 2020 - Unternehmen können nur mit qualifizierten Fachkräften die Chancen maximieren, die sich aus Künstlicher Intelligenz (KI) ergeben. Die DIHK-Bildungs-GmbH hat daher die Lizenz für das deutschsprachige Angebot des in Finnland entwickelten und mit über 270.000 registrierten Teilnehmern überaus erfolgreichen kostenlosen Online-Lehrgangs Elements of AI erworben. Ziel ist, über IHKs und weitere Multiplikatoren insbesondere Unternehmen und deren Beschäftigten Grundlagenwissen in KI zu vermitteln. Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hat die Schirmherrschaft für den Roll-out von Elements of AI in Deutschland übernommen.

» MEHR

Ideenmanagement

Innovationskraft im Mittelstand stärken

Freiberg, Dezember 2019 - Eine moderne Ideen- und Innovationsmanagement-Lösung der TU Bergakademie Freiberg und der TU München soll es klein- und mittelständischen Unternehmen künftig ermöglichen, Tagesgeschäft und Innovationen miteinander zu verknüpfen. Sie sollen so zukunftssicher und wettbewerbsfähiger arbeiten können.  

» MEHR

Studie

Wie KMU eLearning nutzen & welche Unterstützung sie brauchen

Köln, November 2019 - Die fortschreitende Digitalisierung sowie zunehmende Fachkräfteengpässe machen es für Unternehmen unerlässlich, kontinuierlich in Aus- und Weiterbildung ihrer Mitarbeitenden zu investieren. Um den Wandel der Kompetenzbedarfe im Zuge der Digitalisierung, den Stellenwert von eLearning sowie Motive und Hemmnisse für den Einsatz von digitalen Lernmedien zu ermitteln, führte das Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung (KOFA) eine repräsentative Unternehmensbefragung durch.

» MEHR

November-Webinarreihe

Digitalisierungsstrategien im Mittelstand

Karlsruhe, November 2019 – Wann immer neue Digitalisierungsthemen diskutiert werden, erfolgt schnell eine Trennung in Branchen oder Unternehmensform. Offenbar gibt es einige Unterschiede. So ist aus der Personalentwicklung großer Unternehmen eLearning kaum noch wegzudenken. Im Mittelstand sieht das noch etwas anders aus, obwohl eLearning gerade für kleinere und mittlere Unternehmen viele Vorteile bietet. Auf den Novemberveranstaltungen der time4you GmbH wird der Blick in die Praxis thematisiert.

» MEHR

Cyber-Sicherheit

Hacker müssen sich warm anziehen

München, Oktober 2019 - Lahmgelegte Systeme, Erpressung und Kosten von über 55 Milliarden Euro jährlich – das ist die Bilanz von Cyberattacken auf deutsche Unternehmen. Häufigster Türöffner: Mitarbeiter, die Anhänge oder Links in Phishing-Mails anklicken. Durch die gezielte Manipulation der Empfänger gelangen Hacker so an sensible Informationen, Passwörter oder dringen in die Firmennetzwerke ein. Technische Sicherheitsvorkehrungen allein bieten hier keinen ausreichenden Schutz. Zusammen mit der SoSafe GmbH unterstützt die DEKRA Akademie Unternehmen von nun an dabei, ihre Mitarbeiter unkompliziert und direkt im Arbeitsalltag für die Gefahren zu sensibilisieren und zu trainieren. 

» MEHR