Themen

KIT

KI unterstützt Fachkräfte bei der Montage

Karlsruhe, Juni 2020 - Künstliche Intelligenz (KI) macht es möglich, dass auch Maschinen Objekte erkennen können. Hierfür braucht es große Mengen an qualitativ hochwertigen Bilddaten, mit denen die Algorithmen manuell trainiert werden. Das am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) entstandene Start-up Kimoknow hat eine Technologie entwickelt, um dieses Training zu automatisieren. Der erste Use Case: Ein digitaler Montageassistent für die kontaktlose Zusammenarbeit von Menschen und Maschinen. 

» MEHR

Europaweit

Sprunghaftes Abo-Wachstum für Cornerstone Content Anytime

Düsseldorf, Juli 2020 – Cornerstone OnDemand, ein weltweiter Anbieter von Personalentwicklungslösungen, gab kürzlich eine Rekordzahl von Neukunden für sein neues Content Anytime-Abo in Europa bekannt. Die Zahl der Unternehmen in Europa, die Content Anytime abonnieren, hat sich im vergangenen Jahr um fast das Zehnfache erhöht. Die Serie "Plan Z" richtet dabei ihren Fokus auf Führungskräfte.

» MEHR

Zukunft der Bildung

Lockdown oder Disruption? - Zehn Thesen

Dr. Ulrich SchmidEssen, Juni 2020 - Das mmb Institut versteht sich als Denkwerkstatt und Impulsgeber für die Innovation von Bildung und Lernen. Vor diesem Hintergrund forscht und berät mmb als unabhängiges, privates Institut zu den Themen Digitalisierung & Lernen, Bildungsmärkte & EdTech, Technologien & Standorte, Qualifikationen & Kompetenzen sowie Arbeitsmarkt & Berufe. mmb-Geschäftsführer Dr. Ulrich Schmid hat seine Überlegungen und Forschungserkenntnisse zum digitalen Lernen in und nach der Corona-Krise in zehn Thesen zusammengefasst.

» MEHR

Innovationsinitiativen

Cornerstones Vision für eine neue Arbeitswelt

Düsseldorf, Mai 2020 – Cornerstone OnDemand, ein weltweiter Anbieter von Personalentwicklungslösungen, gab jetzt seine strategische Vision für die nächsten Jahre bekannt. Ziel ist, Unternehmen bei der Anpassung an die neue Arbeitswelt zu unterstützen, die heute mehr denn je kontinuierliche Personalentwicklung und organisationale Agilität erfordert.

» MEHR

Grundwissen

Künstliche Intelligenz entdecken und verstehen

Bonn, April 2020 - Am 28. April 2020 lädt die Synergie GmbH von 16.30 Uhr bis ca. 18.00 Uhr online zur Veranstaltung "Künstliche Intelligenz entdecken und verstehen" ein. Denn ob vollautomatische Einparkassistenten, moderne Übersetzungsprogramme, Chatbots im Kundendialog von Unternehmen oder Bild- und Objekterkennung: Künstliche Intelligenz (KI) hat bereits Einzug in den Alltag vieler Menschen gehalten, obwohl ihnen das häufig nicht bewusst ist.

» MEHR

Kurs-Marktplatz

Frisches Kapital für das Berliner edTech-Startup quofox

quofoxBerlin, Mai 2020 - quofox, die Plattform für digitales, lebenslanges Lernen geht in ihre nächste erfolgreich abgeschlossene Finanzierungsrunde. Die Teilnehmer der Pre-Serie A sind die quofox Gründer, Bestandsinvestoren und Neu- Investoren: Jörg Staff, Vorstand und Arbeitsdirektor der Fiducia & GAD IT AG sowie Dr. Michael Dornemann, ehemaliges Vorstandsmitglied der Bertelsmann AG und Chief Executive Officer der Bertelsmann Entertainment (Musik- und Fernsehabteilung, BMG und RTL Group) AG sowie aktives Board-Mitglied von Take 2.

» MEHR

Förderrichtlinien

BMBF: Innovationswettbewerb INVITE gestartet

Berlin, April 2020 - Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat jetzt die Förderrichtlinie zum Innovationswettbewerb INVITE (Digitale Plattform Berufliche Weiterbildung) veröffentlicht. Der Wettbewerb adressiert drei Entwicklungsfelder und ein Metavorhaben: Vernetzung von Weiterbildungsplattformen, Entwicklung und Erprobung plattformbezogener Innovationen, Entwicklung und Erprobung von KI-unterstützen Lehr-Lernangeboten und entwicklungsorientierte Begleitforschung zu Standards eines innovativen digitalen Weiterbildungsraumes. 

» MEHR

Repräsentative Umfrage

"Coronakrise ist ein Weckruf, die Digitalisierung massiv voranzutreiben"

Berlin, April 2020 - Die Unternehmen in Deutschland sind in den vergangenen zwölf Monaten bei der Digitalisierung zwar vorangekommen, bewerten den eigenen Fortschritt aber eher zurückhaltend. So vergeben Geschäftsführer und Vorstände, gefragt nach dem Stand der Digitalisierung des eigenen Unternehmens, im Durchschnitt nur die Schulnote "befriedigend". Mittelständler mit 100 bis 499 Mitarbeitern geben sich sogar lediglich ein "ausreichend". Zugleich sehen nur noch 22 Prozent die deutsche Wirtschaft im internationalen Vergleich bei der Digitalisierung in der Spitzengruppe, vor einem Jahr waren es noch 26 Prozent. Für in puncto Digitalisierung weltweit führend hält Deutschland weiterhin niemand.

» MEHR

KI-gestützt

Mit Wirkung durch die Krise führen

Aachen, März 2020 - "Stay at home" und "Flatten the curve"! Nie war es wichtiger als in diesen Tagen, Menschen über Kommunikation zu einer gemeinschaftlichen Aktion mit nur einem gemeinsamen Ziel zu bewegen. In Krisenzeiten braucht es Führung. Das gilt für die Politik genauso wie für die Wirtschaft. Wirkungsvolle Kommunikation ist dabei ein entscheidender Erfolgsfaktor, um Menschen zu erreichen und zu mobilisieren. 

» MEHR

time4you

Webinar: "Training goes digital..."

Karlsruhe, März 2020 - "Mehr wissen - mehr verstehen" unter dieses Motto stellt time4you seine Webinare im April 2020. In der Reihe KI Praxis erhalten Interessierte am 2. April einen Einblick in die Werkstatt von Bot-Autoren. Das Webinar "Training goes digital - So gestalten Sie überzeugende Online-Trainings" am 21. April gibt einen Überblick über die wichtigsten Formate des digitalen Trainings. Und die neue Reihe HR Digital startet mit einem Webinar darüber, wie moderne Trainingsverwaltung mit (teil-) automatisierten Planungshilfen für Entlastung in der Weiterbildungsabteilung sorgt. 

» MEHR