Themen

Skillsoft

Lernplattform Percipio erweitert Support für Blended Learning

Boston/Düsseldorf, Januar, 2021 – Skillsoft, Anbieter von Lösungen für digitales Lernen und Talentmanagement, gibt bekannt, dass seine Lernplattform Percipio die gesamte Bandbreite der Lernprogramme mit neuen Optionen für das sogenannte Blended Learning unterstützt. Zusätzlich zu Mentoring, Live-Events und Bootcamps können Kunden jetzt über die Percipio-Lernplattform ihre eigenen VILT- und ILT-Programme (Virtual Instructor Led Training) für ihre Mitarbeiter verwalten.

» MEHR

Qurator Conference 2021

Im Zeichen von KI und digitaler Kuratierungstechnologie

Berlin, Dezember 2020 - Nach dem erfolgreichen Auftakt im Januar dieses Jahres geht die Qurator Conference on Digital Curation Technologies in die nächste Runde. Die kommende Konferenz findet dieses Mal in der Woche vom 8. bis 12. Februar 2021 in rein virtueller Form statt. Im Fokus der Konferenz stehen aktuelle Fragestellungen zur Bedeutung digitaler Kuratierungstechnologien für Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft.

» MEHR

Zukunftspaket

Kabinett beschließt Fortschreibung der KI-Strategie

Berlin, Dezember 2020 - Das Kabinett hat die Fortschreibung der Strategie Künstliche Intelligenz beschlossen. Damit reagiert die Bundesregierung auf Entwicklungen und Bedarfe, die sich seit Veröffentlichung der KI-Strategie im November 2018 ergeben haben. Um Deutschland im Kampf gegen die COVID-19-Pandemie zu stärken und die Grundlagen für die Wettbewerbsfähigkeit auch nach der Krise zu legen, verstärkt die Bundesregierung ihr Engagement für KI noch einmal: Bis 2025 werden die Investitionen des Bundes in KI aus Mitteln des Konjunktur- bzw. Zukunftspaketes von drei auf fünf Milliarden Euro erhöht.

» MEHR

Beschleunigter Wandel

quofox erzielt 2. Platz der Technology Fast 50

Berlin, Dezember 2020 – quofox, die Plattform für digitales, lebenslanges Lernen, wurde mit dem Deloitte Technology Fast 50 Award 2020 ausgezeichnet und erzielt den 2. Platz. Die Platzierungen basieren auf dem prozentualen Umsatzwachstum der letzten vier Geschäftsjahre. quofox konnte ein Wachstum von 5.998,79 Prozent in diesem Zeitraum erzielen. Zu diesem Umsatzwachstum trug die selbst entwickelte Technologie maßgeblich bei. 

» MEHR

Neuerscheinung

Digitale Bildung und Künstliche Intelligenz

Stuttgart, November 2020 – Auf 600 Seiten beleuchten namhafte Wissenschaftler mit neuesten Forschungsergebnissen aus unterschiedlichen Fachrichtungen Status, Notwendigkeit, Potenziale und Perspektiven der Digitalen Bildung und Künstlichen Intelligenz in Deutschland. Das Vorwort der Beauftragten der Bundesregierung für Digitalisierung unterstreichen die aktuelle und nachhaltige Relevanz dieses Werkes. Herausgeber ist Prof. Dr. Ronny Alexander Fürst, Kanzler der AKAD University.

» MEHR

IBM

"Kontinuierliches Lernen" als Thema einer HR 3.0 Studie

Stuttgart, Oktober 2020 - COVID-19 hat die Art und Weise, wie wir arbeiten, nachhaltig verändert und die digitale Transformation durch Home-Office und Remote Working beschleunigt. Das hat auch die Ansprüche der Arbeitnehmer an die Unternehmen verändert und einen dauerhaften Wandel eingeläutet. Eine neue Ära des Personalwesens zeichnet sich ab, in der die Erfahrung der Arbeitnehmer im Mittelpunkt steht und die Personalabteilungen unterstützt durch neue Technologien wie Künstliche Intelligenz (KI) datenzentrierter, beratender und agiler als jemals zuvor arbeiten.

» MEHR

openHPI-Kurs

So machen Wissens-Graphen Web-Recherchen effizienter

Potsdam, Oktober 2020 - Um effizienteres Auffinden und Verknüpfen von Informationen im Internet dreht sich ein neuer kostenloser Onlinekurs, den das Hasso-Plattner-Institut (HPI) am 27. Oktober startet. Der Titel des sechswöchigen Massive Open Online Course (MOOC) in englischer Sprache lautet "Knowledge Graphs". 

» MEHR

Innovationsmanagement

KI im Unternehmen wertschöpfend umsetzen

Prof. Dr. Patrick GlaunerDeggendorf, Oktober 2020 - Nahezu jeden Tag hört man von neuen Durchbrüchen in der Forschung und Entwicklung zu Künstlicher Intelligenz (KI). Die spannende Frage ist und bleibt jedoch, wie steht es mit deren Umsetzung in den Unternehmen? An der Technischen Hochschule Deggendorf (THD) wurde dazu im September 2020 erstmalig eine viertägige Blockveranstaltung durchgeführt. Die Studierenden lernten zunächst die Grundlagen des KI-Innovationsmanagements kennen und erprobten anschließend in Fallstudien die Erkennung von KI-Potentialen sowie die Einführung von KI in Unternehmen. 

» MEHR

Hardware

Superschnelles KI-System am KIT installiert

Karlsruhe, Oktober 2020 - Als ein Werkzeug der Spitzenforschung ist Künstliche Intelligenz (KI) heute unentbehrlich. Für einen erfolgreichen Einsatz – ob in der Energieforschung oder bei der Entwicklung neuer Materialien – wird dabei neben den Algorithmen zunehmend auch spezialisierte Hardware zu einem immer wichtigeren Faktor. Das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) hat als erster Standort in Europa das neuartige KI-System NVIDIA DGX A100 in Betrieb genommen. 

» MEHR

Start up

Künstliche Intelligenz im Einsatz für den Datenschutz

Privacy SuiteHannover, Oktober 2020 - Was zuerst wie ein Widerspruch klingt, ist für die kreativen Experten der Privacy Solutions GmbH ganz das Gegenteil. "Viele sehen Künstliche Intelligenz nur als Gefahr für den Datenschutz. Aber: Warum nicht KI einsetzen, um für besseren Datenschutz zu sorgen?", fragten sich Prof. Dr. Jochen Deister und Christoph Westermann, Geschäftsführer und Gründer des erfolgreichen Startups. "Bei komplexen Prozessen kann die Risikobewertung nur präziser werden, wenn sie durch KI gestützt wird."

» MEHR