Themen

youknow GmbH

Multimediales Lernerlebnis zur Künstlichen Intelligenz

München, Juli 2021 - Übernimmt Künstliche Intelligenz die Macht – oder lediglich lästige Tätigkeiten? Wie funktioniert KI? Kann man Maschinen vertrauen? Und welche Potenziale bietet KI für Unternehmen? Fragen, die derzeit noch kontrovers diskutiert werden und die nur wenige wirklich beantworten können. Fest steht: KI wird unsere Zukunft prägen – sowohl die von Unternehmen als auch die von jedem Einzelnen. Dennoch kennen sich die wenigsten mit KI aus. In einem umfangreichen multimedialen Online-Kurs möchte die youknow GmbH für Aufklärung sorgen.

» MEHR

190 Preisträger

26. Comenius-EduMedia-Award für digitale Bildungsmedien

Comenius AwardsBerlin, Juli 2021 - Die diesjährigen Comenius-EduMedia-Siegel und - Medaillen wurden jüngst in Berlin vergeben. Damit würdigt die Gesellschaft für Pädagogik, Information und Medien e. V. (GPI) zum 26. Mal herausragende digitale Bildungsmedien für Beruf, Ausbildung, Schule, Kultur und Freizeit.

» MEHR

IELA Award

KI-Lösung und Lernbot von time4you preisgekrönt

Karlsruhe, Juli 2021 - Die time4you GmbH kann sich wieder über einen internationalen Award freuen. Der International eLearning Award 2021 in der Business Division, präsentierte die Gewinner im Rahmen der diesjährigen Learning Ideas Conference. Der IELA Award wird jährlich für die erfolgreichsten Anwendungen, Lösungen und Produkte in den folgenden Kategorien: eLearning, Blended Learning und Mobile Learning verliehen.

» MEHR

Learning Experience

7.600 Bildungsexperten bei Online-Event LEARNTEC xChange

Karlsruhe, Juni 2021 - Die LEARNTEC veranstaltete vom 22. bis 24. Juni 2021 eine zweite Ausgabe ihres kostenlosen Online-Events LEARNTEC xChange als zusätzliche Community-Plattform für die in diesem Jahr pandemiebedingt nicht stattgefundene Fachmesse. Mehr als 7.600 Teilnehmer informierten sich virtuell in knapp 250 Vorträgen und Diskussionsforen in sechs parallelen Livestreams zu den Trends im digitalen Lernen und Arbeiten. 

» MEHR

Wissenslücken ausgleichen

Kostenloses "BRAINIX Sommercamp" der Stiftung Digitale Bildung

Germering, Juni 2021 - In der Zeit vom 2. August bis 10. September bietet die gemeinnützige Stiftung Digitale Bildung den Schülerinnen und Schülern in Deutschland die Möglichkeit, Lernlücken auf eine neue Art auszugleichen. Sie können die innovative Lernsoftware BRAINIX mit mehrstufigem Feedback-System inklusive künstlicher Intelligenz und Fachbetreuung nutzen. 

» MEHR

Serious Games

Hacker, Hanse, Hermannsdenkmal

Mönchengladbach, Juni 2021 - Mit einer Vielzahl von Projekten mit einem Gesamtvolumen von mehr als 2 Millionen Euro ist Wegesrand deutlich positiv in das Jahr 2021 gestartet. In einer ersten Rückschau bilanziert Gründer und Geschäftsführer Thorsten Unger mehr als ein halbes Dutzend größerer Neuakquisitionen. Dabei kommt dem Geschäftsbereich "Öffentliche Bildung" eine treibende Rolle zu.

» MEHR

Stiftung Digitale Bildung

Lernsoftware BRAINIX geht mit KI differenziert auf Lernende ein

Andrija VuksanovicGermering, Juni 2021 - KI-gesteuerte Lernprogramme ermöglichen weitgehend individualisierte Lernprozesse. Die integrierte künstliche Intelligenz erkennt zum Beispiel, ob Antworten richtig sind, auch wenn sie nicht wörtlich der Standardantwort entsprechen, prüft beim Vokabeltraining auch die Aussprache und kann aus der Analyse der individuellen Lernstände Defizite erkennen und Vorschläge für ein maßgeschneidertes Training machen. Die von der gemeinnützigen Stiftung Digitale Bildung entwickelte Lernsoftware BRAINIX nutzt das KI-Potenzial, um die Lernenden differenziert zu fördern.    

» MEHR

Weiterbildung

KI-Zusatzqualifizierung – für den Mittelstand

Düsseldorf, August 2021 - KMU fällt es meist schwer, sinnvolle KI-Anwendungen für ihre Wertschöpfung zu erkennen, strategisch zu bewerten sowie sie produktiv und menschengerecht zu gestalten und zu nutzen. Das Projekt en[AI]ble möchte eine auf die Bedarfe des Mittelstands abgestimmte KI-Zusatzqualifizierung entwickeln, mit der Führungskräfte, Beschäftigte und Betriebsräte in KMU sowie Beraterinnen und Berater gezielt dazu befähigt werden, eine für alle Seiten gewinnbringende KI-Nutzung zu ermöglichen.

» MEHR

Webinar am 22.06.2021

Rechtliche Dimensionen bei der betrieblichen Nutzung von KI

Berlin, Juni 2021 - Setzen Unternehmen Künstliche Intelligenz ein, ergeben sich nicht nur technische, sondern auch rechtliche Fragen. Zum Beispiel, welche personenbezogenen Daten verarbeitet werden dürfen oder wem die Ergebnisse der KI gehören. Ein Webinar mit den iRights.Law-Anwälten Per Christiansen und Till Kreutzer bespricht und klärt Fragen zu KI in Unternehmen am Dienstag, den 22. Juni 2021 von 16 bis 17.30 Uhr.

» MEHR

Deep Learning

Künstliche Intelligenz als individueller Mentor

Bremen, Juni 2021 - Es gilt, ein komplexes Produkt wie zum Beispiel eine spezielle Pumpe händisch zu montieren, und ein Assistent gibt schrittweise Tipps – individuell zugeschnitten auf einen bestimmten Menschen an seinem Montagearbeitsplatz. Das System gibt Hinweise zu einzelnen Handgriffen und erforderlichen Bauteilen, bei Bedarf liefert es auch Erklärungen und Empfehlungen zur schonenderen Körperhaltung bei der Tätigkeit. Nebenbei lernt der Arbeitende dazu. Neue Sensortechnik und künstliche Intelligenz machen es möglich. 

» MEHR