Themen

DFKI

Online-Kurs "Mensch-Maschine-Interaktion" auf KI-Campus

Berlin, April 2021 - Das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) hat seinen ersten Online-Kurs für den KI-Campus, die Lernplattform für Künstliche Intelligenz, entwickelt. Prof. Dr. Antonio Krüger, CEO des DFKI, und Prof. Dr. Andreas Butz, Inhaber des Lehrstuhls für Mensch-Maschine-Interaktion an der Ludwig-Maximilians Universität München (LMU) ermöglichen mit dem Kurs einen Einstieg in das Thema aus unterschiedlichen fachlichen Perspektiven. Insgesamt produziert das DFKI fünf eigene Online-Kurse für den KI-Campus.

» MEHR

Compliance

App-Update für die mobile Führerscheinkontrolle

Netphen, April 2021 - Fünf Jahre ist es bereits her, dass die LapID Service GmbH als einer der ersten Anbieter am Markt eine Smartphone-App zur Führerscheinkontrolle entwickelte: die LapID Driver App. Von Anfang an zeichnete sich die App durch eine intelligente Benutzerführung und modernes Design aus. Seitdem gab es bereits viele Updates und Erweiterungen rund um die Anwendung. In diesem Jahr wird die Driver App auf ein neues Level gebracht. Der erste von vielen weiteren Schritten ist die Umsetzung eines neuen Looks und eines verbesserten sowie schnelleren Anmeldeprozesses.

» MEHR

bitkom-Whitepaper

ERP-Systeme von morgen: Auf der Blockchain oder mit KI?

Berlin, April 2021 - In vielen Unternehmen sind Systeme für Enterprise Ressource Planning (ERP) die zentrale Datendrehscheibe und verbinden die unterschiedlichsten Anwendungen miteinander. Damit kommt ihnen eine Schlüsselposition bei der Digitalisierung zu. In einem heute veröffentlichten Whitepaper "ERP Trend-Check 2021" wirft der Digitalverband Bitkom einen Blick darauf, wie elf Technologie-Trends von Blockhain über KI und Internet of Things bis zu No- bzw. Low-Code und Process Mining künftig die Möglichkeiten von ERP-Systemen verändern und erweitern werden.

» MEHR

KARL

Wie beeinflusst Künstliche Intelligenz das Arbeiten und Lernen?

KARLKarlsruhe, April 2021 - Am 1. April 2021 startete in Karlsruhe der Aufbau des regionalen Kompetenzzentrums "Künstliche Intelligenz für Arbeit und Lernen in der Region Karlsruhe" (KARL). Die Anwendung von Künstlicher Intelligenz (KI) wird weitreichende Auswirkungen auf die Arbeitsorganisation und Arbeitsinhalte vieler Beschäftigter haben. 

» MEHR

Digitales Mindset

Digitaler Führerschein von der Qualitus GmbH

Köln, Februar 2021 - Ein digitales Mindset, eine positive Haltung gegenüber der Digitalisierung, das wünschen sich viele Organisationen von ihren Mitarbeitern. Denn damit ist der Boden bereitet, um sich sicher in der digitalen Welt bewegen zu können, beruflich und privat. Ein neues eLearning-Angebot, der Digitale Führerschein, macht mit viel Edutainment Lust auf Digitalisierung und soll für ihre Möglichkeiten begeistern.

» MEHR

Trendstudie "mmb Learning Delphi"

Home-Office mischt die eLearning-Branche auf

mmb Learning Delphi 2020/2021Essen, Februar 2021 - In einer Preview gibt das mmb Institut erste Ergebnisse des aktuellen "mmb Learning Delphi" 2020/2021 bekannt, das ganz im Zeichen der Effekte steht, die die Corona-Pandemie auf das Lernen mit digitalen Medien hat. Der Zwang und gleichzeitig auch der gutgemeinte Anstoß, das Lernen zu digitalisieren und "auf Distanz" zu lernen, beeinflussen die Prognosen der befragten 61 Expertinnen und Experten. Die jährliche Befragung von eLearning-Expertinnen und -Experten zum digitalen Lernen fand mittlerweile zum fünfzehnten Mal statt.

» MEHR

Kuratierungstechnologien

Qurator 2021 - Conference on Digital Curation Technologies

Berlin, Februar 2021 - Xinnovations e. V. stellt eine ganze Woche unter das Zeichen digitaler Innovationen, künstlicher Intelligenz und zukunftsweisenden Kuratierungslösungen. Vom 8. bis 12. Februrar 2021 - virtuell - ist ein umfangreiches Programm von Gesprächsrunden und Online-Sessions geplant.

» MEHR

EdTech

Tomorrow's Education stellt digitale Lernplattform vor

Gruender Thomas Funke (links) und Christian Rebernik C Tomorrows EducationBerlin, Januar 2021 - Das EdTech-Unternehmen Tomorrow's Education kündigt den Start des berufsbegleitenden Masterprogramms "Sustainability, Entrepreneurship and Technology (SET)" an, das auf der eigens hierfür entwickelten digitalen Plattform verfügbar sein wird. Kern der neuen Plattform, die die mobile Nutzung in den Vordergrund stellt, sind neueste Technologien wie künstliche Intelligenz und datenbasiertes Feedback.

» MEHR

Fraunhofer IAO

Coaching-Start "KI für Produkte und Services"

Stuttgart, Januar 2021 - Welche Potenziale für neue Geschäftsmodelle bieten Daten und Künstliche Intelligenz (KI) bei der Digitalisierung von Produkten und Services? Wie können die eigenen Geschäftsprozesse mit Hilfe von KI verbessert werden? Wie sehen KI-Lösungen für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) aus? Ziel des Coachings ist es, KMU bei der Durchführung von KI-Projekten mit Sensordaten zu unterstützen.

» MEHR

Effiziente Prozesse

Die digital geplante Fertigung des Audi e-tron GT

Ingolstadt, April 2021 - Der Audi e-tron GT ist das erste Modell der Vier Ringe, dessen Fertigung komplett ohne physische Prototypen geplant wurde. Möglich machten dies mehrere technische Innovationen wie dreidimensionale Gebäudescans, Prozesse des Machine Learnings sowie der Einsatz von Virtual Reality. 

» MEHR