Erweitertes Angebot im Blended Learning-Bereich | CHECK.point eLearning
Berufsbildungszentrum Augsburg & Schwaben

Erweitertes Angebot im Blended Learning-Bereich

Augsburg, Juli 2018 - Die Welt der Fort- und Weiterbildungen wandelt sich. Menschen, die sich beruflich neues Wissen aneignen möchten, setzen immer mehr auf größtmögliche Flexibilität und individuelle Steuerung. Mit der Weiterbildung  "eTutorIn mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation" bildet das BBZ Augsburg zum virtuellen Lernprozessbegleiter aus, um virtuelle Klassenräume methodisch-didaktisch sinnvoll einzusetzen und Selbstlernphasen professionell auf einer Lernplattform zu begleiten.

Mit dem neu entwickelten Modul "eModeratorIn" bietet das BBZ Augsburg die Möglichkeit, sich vorab mit der Moderation von Online-Meetings auseinanderzusetzen. Hier eignen sich die TeilnehmerInnen Kenntnisse zur Planung, Durchführung und Nachbereitung von Online-Meetings zur internen oder externen Kommunikation an. Dieses Modul gilt zum einen als Zugangsvoraussetzung für die Weiterbildung "eTutorIn mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation", zum anderen können bei Nachweis entsprechender Kenntnisse auch beide Module einzeln besucht werden.

Weitere Kompetenzen zur Durchführung von Blended Learning Arrangements vermittelt das speziell qualifizierte Expertenteam in den Kursen "Stimmtraining fürs Webinar", "Praxistraining für eTutorInnen" und "Erklärvideos erstellen".