RUB

Learning AID 2024: Was bedeutet KI für die Hochschulbildung?

Bochum, Mai 2024 - Die Learning AID 2024 findet am 2. und 3. September an der Ruhr-Universität Bochum statt. Das Projektteam von KI:edu.nrw lädt dazu Expertinnen und Experten und Interessierte aus dem Bereich Learning Analytics, Data Mining und Künstlicher Intelligenz ein. Die Fachtagung richtet sich an Lehrende, Forschende, Studierende und Mitarbeitende in Unterstützungseinrichtungen, die sich über aktuelle Fragen rund um Hochschulbildung und technologische Veränderungen in diesem Bereich austauschen möchten.

» MEHR

Workshop

Neue Regeln zur KI: Was bedeutet das für Hochschulen?

Hamburg, Mai 2024 - Die KI-Verordnung (KI-VO) ist ein Prestigeprojekt der EU. Es ist zu erwarten, dass das groß angelegte Regulierungsvorhaben die Verbreitung und den Einsatz von künstlicher Intelligenz (KI) in der Union und über ihre Grenzen hinaus erheblich beeinflussen wird. Das Multimedia Kontor Hamburg bietet dazu am 2. Juli 24 von 10 bis 11.30 Uhr einen Workshop per Zoom an.

» MEHR

KI-Campus

Online-Kurs "AI4Democracy – Grundlagen zu KI in der Demokratie"

Berlin, Mai 2024 - Ein souveräner Umgang mit Künstlicher Intelligenz spielt nicht nur für unsere Bildung, sondern auch für unsere Demokratie eine immer wichtigere Rolle. Im Online-Kurs "AI4Democracy – Grundlagen zu KI in der Demokratie" auf dem KI-Campus können Lernende Chancen und Herausforderungen von KI für unsere Demokratie erkunden. Der Kurs steht kostenlos auf dem KI-Campus zur Verfügung und setzt keine Vorkenntnisse voraus. 

» MEHR

Aktuelle Diskussion

KI-Campus-Stage beim University:Future Festival 2024

Berlin, Mai 2024 - Am 6. Juni 2024 gibt es einen spannenden Einblick in die Welt der Künstlichen Intelligenz und Bildung – auf der KI-Campus-Stage beim University:Future Festival (U:FF) in der Maschinenfabrik in Heilbronn und online im Livestream. Die Teilnahme ist kostenfrei. 

» MEHR

One-Stop-Lösung

Bitkom Akademie & Bitkom Learning Campus auf der LEARNTEC

Berlin, Mai 2024 - Die LEARNTEC - jene Messe, die als führende Plattform für digitale Bildung in Europa gilt, bietet die Gelegenheit, die neuesten Bildungsangebote und Technologien der Bitkom Akademie und des Bitkom Learning Campus in Halle 1 an Stand F69 einem breiten Fachpublikum zu präsentieren.

» MEHR

Kostenlos

Innovative Wege der Hochschullehre - KNOER-Jahrestagung 2024

Bochum, Mai 2024 - Das Kooperationsnetzwerk OER-förderliche Infrastrukturen und Dienste (KNOER) lädt zur diesjährigen Jahrestagung des KNOER-Netzwerks ein, die am 10. und 11. Juni 2024 unter dem Titel "Offen und Intelligent: Innovative Wege der Hochschullehre" im historischen Lesesaal der Universitätsbibliothek Tübingen ein. Die Teilnahme an der Veranstaltung, die gemeinsam von KNOER und dem ZOERR organisiert wird, ist kostenlos. 

» MEHR

Digitale Horizonte

Wie Technologie und KI die beruflichen Lern- und Beratungsprozesse beeinflussen

Wien, Mai 2024 - Im Rahmen des Online-Forums 2024 "Bildung und Arbeitsmarkt" richten die Nationalagentur Erasmus+ Bildung (OeAD-GmbH) und das AMS Österreich, Abt. Arbeitsmarktforschung und Berufsinformation, am 28. Mai 2024 eine Veranstaltung zum Thema "Digitale Horizonte: Wie Technologie und KI die beruflichen Lern- und Beratungsprozesse beeinflussen" aus.

» MEHR

Keynote

Dr. Johanna Dahm: Intuition trifft Big Data

Dr. Johanna DahmLeipzig Mai 2024 - Bei der jüngsten Handshake-Veranstaltung der Zalaris AG in Leipzig, die Experten aus Technologie, Wirtschaft und Forschung zusammenbrachte, stand eine Frage im Zentrum: Sollten Entscheidungen auf Intuition oder auf Big Data basieren? Dr. Johanna Dahm, Expertin im Bereich der Entscheidungsfindung und Entscheidungsforschung, lieferte in ihrer Keynote Antworten.

» MEHR

Wie funktioniert's?

Wissenstransfer am Fraunhofer IAO: Quantencomputing

Heilbronn, Mai 2024 - Quantencomputing verspricht durch Geschwindigkeits- und Präzisionsvorteile großes Potenzial für Unternehmen in nahezu allen Branchen. Auch die Kombination mit Methoden des Maschinellen Lernens eröffnet neue Möglichkeiten. Das Fraunhofer IAO bietet im Juni 2024 dazu ein kostenfreies Schulungsprogramm für Unternehmensvertretende aus der Industrie, Technologiescouts, Innovationsmanager:innen und Interessierte.

» MEHR

Studienpreis 2024

Ausgezeichnete Serviceleistungen und Projekte der digitalen Weiterbildung

Berlin, Mai 2024 - Mehr als 500 Bildungsanbieter gestalten derzeit den deutschen Fernstudienmarkt. Sie entwickeln fortlaufend zukunftsorientierte, moderne Bildungsangebote und Innovationen. Mit besonderen Serviceleistungen begleiten sie ihre Studierenden bestmöglich durch die Weiterbildung. Herausragende Projekte und Angebote zeichnet der Bundesverband der Fernstudienanbieter am 6. Juni 2024 auf der LEARNTEC mit dem Studienpreis Bildung. Digital. Vernetzt. aus. 

» MEHR

MultimediaWerkstatt

Physics Life – 360° Serious Escape Game

Frankfurt a.M., Mai 2024 - Schüler:innen haben meist stereotypische und verkürzte Vorstellungen über die Arbeitsweisen von Physiker:innen. Besonders die theoretische Physik ist dabei stark unterrepräsentiert. Das Serious Game "Physics Life" wurde an der TU Darmstadt in der AG Didaktik der Physik entwickelt, um genau diesen Umstand zu adressieren und lässt Schüler:innen ab der achten Jahrgangsstufe den Arbeitsalltag von Forschenden in der Physik nachempfinden. Die MultimediaWerkstatt von studiumdigitale bietet hierzu eine virtuelle Veranstaltung am 14. Mai von 15.30 bis 17.30 Uhr an.

» MEHR

Kostenlose Teilnahme

University:Future Festival 2024: 5. bis 7. Juni

Berlin, April 2024 - Das University:Future Festival 2024 steht unter dem Motto "Tales of Tomorrow". Es wird vom Hochschulforum Digitalisierung und der Stiftung Innovation in der Hochschullehre organisiert und vom Stifterverband unterstützt. Das U:FF findet in Berlin, Bochum, Heilbronn, Leipzig und Nürnberg sowie digital statt, wobei der Schwerpunkt auf einem digital-first Ansatz liegt, um das gesamte Programm online zugänglich zu machen. Die Teilnahme ist kostenlos.

» MEHR

KI unterstützt

OER in der Hochschule – MOOC startet am 6. Mai

Hamburg, April 2024 - Der neue MOOC "Open Educational Resources (OER) in Higher Education" informiert zu offenen Bildungsressourcen im Hochschulraum. In der deutschsprachigen Version wird die Situation aus Perspektive der TU Darmstadt (Deutschland) und der TU Graz (Österreich) beschrieben. Weil ein breites Projektteam – mit Partnern der europäischen Universitätsallianz UNITE! sowie weiteren – dabei ist und KI zur Hilfe genommen wird, sprechen die Avatare der Kursleitung Martin Ebner und Sandra Schön auch u.a. Französisch, Italienisch und Indonesisch.

» MEHR

Bildungszukunft Österreich

EdTech Austria Summit am 7. Mai in Salzburg

Foto: Innovation Salzburg/Benedikt SchemmerSalzburg (A), April 2024 - Wie sieht die Bildung der Zukunft aus? Was haben wir schon gelernt, und wo müssen wir noch weiter forschen? Das soll am EdTech Austria Summit 2024 gemeinsam herausgefunden werden. Expert:innen aus Forschung und Wirtschaft, EdTech-Entwickler:innen, Anwender:innen und ein interessiertes Publikum treffen bei der Tagesveranstaltung aufeinander, die vom Österreichischen Bundesministerium für Arbeit und Wirtschaft sowie vom Land Salzburg unterstützt wird.

» MEHR

Mit Praxisbeispiel

Micro Learning - Kostenloses Webinar für HR-Profis

Berlin, April 2024 - LinguaTV bietet am 2. Mai und am 6. Juni wieder ein Webinar zum Thema Micro Learning an. Das Webinar richtet sich in erster Linie an Personalentwickler:innen, Talent-Manager:innen sowie Aus- und Weiterbildungsprofis. Die Teilnahme ist kostenlos. 

» MEHR