CHECK.point eLearning

Themen

Neue Tools

OpenOLAT 12.3 - Open Source Learning Management System

Zürich, März 2018 - Mit OpenOLAT 12.3 präsentiert frentix GmbH die neueste Iteration des seit bald 20 Jahren am Markt etablierten Open Source Learning Management Systems. In diesem Release wurde der Fragennpool komplett modernisiert und um einen Review-Prozess ergänzt. 

» MEHR

SumTotal: Version 18.1

Datenschutz-Compliance, Barrierefreiheit und Mobile Nutzung

Düsseldorf, März 2018 – SumTotal Systems hat seine mehrfach ausgezeichnete SumTotal Talent Expansion Suite® umfassend erweitert. Die ab März 2018 verfügbare neue Version 18.1 ermöglicht HR-Verantwortlichen, über straffe Rekrutierungs- und Talententwicklungsprozesse eine bessere Vernetzung zu ihren Belegschaften zu schaffen und die Mitarbeiterbindung zu verstärken.

» MEHR

Big Data-Analyse

Mit Machine Learning in der Medizin Neues sehen

Dr. Mihai LupuWien, März 2018 – Was geschieht, wenn unterschiedliche Datentypen von einer Krankheit – etwa RNA/DNA-Daten, Bilddateien und Patientendaten – gemeinsam analysiert werden? Welche bislang unbekannten Verbindungen können gefunden werden? Damit beschäftigt sich derzeit das Research Studio Data Science der RSA FG in Wien im Rahmen des Projekts VISIOMICS.

» MEHR

Mit Learning Journey

Digitale Bildungslösungen für Gesundheitsfachkräfte

Nick SpielkampSaarbrücken, März 2018 - Die hochregulierte Medizin- und Pharmabranche stellt spezielle Anforderungen an digitale Bildungslösungen. Im Interview geht Nick Spielkamp, Experte für digitales Lernen bei IMC, unter anderem darauf ein, wie Anwendungen der virtuellen Realität Einzug in Operationssäle halten.

» MEHR

Klinikcampus

Online Video-Trainings speziell für Krankenhäuser und Kliniken

Leipzig, März 2018 - Mit der Online-Krankenhaus-Akademie "Klinikcampus" bieten die ZeQ AG und der Leipziger eLearning Anbieter Lecturio videobasierte Video-Kurse für Führungskräfte und Mitarbeiter in Krankenhäusern, Psychiatrien und Rehakliniken. Die von der Fachzeitschrift Management & Krankenhaus ausgezeichneten Online-Schulungen machen Weiterbildung im Gesundheitswesen mit den Anforderungen des Klinikalltags kombinierbar.

» MEHR

neuer CEO

Millionen-Investment in EduTech-Start-Up quofox

Martin DreesBerlin, März 2018 - Neues Millionen-Investment für das Berliner edTech Start-Up quofox: Die Lernplattform gewinnt insgesamt vier neue Investoren. Das frische Kapital wird den weiteren Ausbau der Lernplattform vorantreiben und für deren Bewerbung eingesetzt. Zu den neuen Investoren gehören u.a. neben Frank F. Beelitz auch die institutionellen Venture Capital Geber Hannover Beteiligungsfonds GmbH und KSD Advisory GmbH.

» MEHR

Publikums-Voting

time4you: Erfolgsfaktoren für digitales Lernen

Karlsruhe, Februar 2018 - "Was ist Ihnen beim digitalen Lernen wichtig?" Über diese Frage stimmten Besucher am Stand von time4you auf der LEARNTEC 2018 in Karlsruhe ab. Zur Auswahl standen  fünf gute Gründe für den Erfolg beim digitalen Lernen: Design, Didaktik, Spaß, Teamwork und Mobiles Lernen. 

» MEHR

Erklärfilm

Lernprogramm zur EU-Datenschutz-Grundverordnung

München, März 2018 - Am 25. Mai 2018 ist es soweit: Die Reform des europäischen Datenschutzgesetzes tritt in Kraft und gilt einheitlich für alle Mitgliedsstaaten. Doch was bedeutet das für die Unternehmen und wie bereiten sie ihre Mitarbeiter darauf vor? 

» MEHR

Industrie 4.0

Umsatzrekord dank motivierter Mitarbeiter

Bad Mergentheim, Februar 2018 - Die Würth Industrie Service GmbH & Co. KG blickt auf ein überaus erfolgreiches Geschäftsjahr 2017 zurück. Mit einem zweistelligen Wachstum von 11 % erzielte der Partner für C-Teile-Management erstmals einen Umsatz von 504 Millionen Euro. Die Mitarbeiterzahl stieg auf 1489 an. "Ohne unsere kompetenten und hoch motivierten Mitarbeiter wäre ein derartiges Wachstum nicht möglich", erklärt Geschäftsführer Rainer Bürkert.

» MEHR

Marktneuheit

Ein digitales Regal zum Vertrieb von digitalen Produkten

Hannover, Februar 2018 - Erstmalig wird das Digitale Regal auf der Bildungsmesse didacta 2018 in Hannover vorgestellt. Das Digitale Regal ermöglicht Schulbuchverlagen, Fernakademien und Anbietern von digitalen Lerninhalten die Produktion und den Vertrieb digitaler Lernmedien (wie z.B. digitale Schulbücher, eLearning-Anwendungen, Quizze, eBooks etc.) sowie die plattformübergreifende Veröffentlichung in einem virtuellen Regal.

» MEHR